Die Darmstädter Omar Amrani und Marco Groh mit Enriko Kehl zum K-1 Max in Azerbaidschan

Von links Enriko Kehl, Trainer Göktepe, Omar Amrani und Marco Groh Foto: Gido Heß
Neben Enriko Kehl werden nun auch die Darmstädter Fighter Omar Amrani und Marco Groh bei K-1 World Max am 23.2. in Azerbaidschan antreten.
Bei Omar Amrani geht es gegen den Lokalmatadoren Ziya Bayramov.
Enriko Kehl wird im K-1 Halbfinale als erster Deutscher überhaupt gegen den Kanadier Shane Campbell antreten.
Es sind noch knapp 2 Wochen Zeit, in der Sefer Göktepe von der Tempel-Fightschool die Kämpfer bestmöglich auf ihren großen
Auftritt vorbereitet.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.