DM-Halle: Hein sichert sich DM-Gold - Erste Medaillen in Baunatal vergeben

Corinna Hein (SKV Mörfelden) holt Gold bei den Deutschen Meisterschaften der Hallenradsportler in Baunatal im 1er Kunstradfahren der Frauen. Foto: Gido Heß
Baunatal (rad-net) - Corinna Hein (SKV Mörfelden) hat sich bei den Deutschen Meisterschaften der Hallenradsportler in Baunatal die Goldmedaille im 1er Kunstradfahren der Frauen gesichert. Im 2er der offenen Klasse gelang dies André und Benedikt Bugner (RSV Klein-Winternheim).
In der Vorrunde hatte sich Corinna Hein mit 171,70 ausgefahrenen Punkten knapp hinter Lisa Hattemer (RSV Gau-Algesheim/171,73) noch mit Platz zwei begnügen müssen, im Finale drehte sie dann mit 170,87 gegenüber 167,77 Zählern den Spieß um und verwies ihre schärfste Konkurrentin auf den Silberrang. Bronze sicherte sich Viola Brand (RSV Unterweissach 1905/165,23 Punkte) vor der vierten Finalistin Carolin Brauchle (RMSV Schussenried/141,32).

Die Bugners wurden im 2er ihrer Favoritenrolle gerecht und setzten sich sowohl in der Vorrunde als auch im Finale durch. Sie holten mit 146,49 Punkten Gold vor Luisa und Benedikt Bassmann (SV Mergelstetten/145,13) sowie Kathrin Lippert und Viktor Volk (SV Kirchdorf/137,29).

Im 4er Kunstradfahren Elite der offenen Klasse setzte sich der RSV Möwe Kornwestheim (162,62 Punkte) gegen den RV Viktoria Erkelenz-Hoven 1 (153,88) und RV Öhringen (147,41) durch. Unterdessen stiegen der RMC Stein (Michael Birkner / Robert Mlady), der RSV Zscherben (Michael Gerdes / Oliver Uhlirsch) und der SV Nordshausen (Andreas Reichenbacher / Christian Gallinger) in die 1. Radball-Bundesliga sowie der Tollwitzer RSV (Caroline Opitz / Cindy Schüßler), RKB Wetzlar 2 (Maike Schott / Alice Schulwitz) und die RSG Ginsheim 1 (Ramona Gerlitzki / Vanessa Krauss) in die 1. Radpolo-Bundesliga auf. Im 4er Einradfahren ging der Titel bei den Frauen an den RSV Steinhöring und bei den Männern an den RV Freie-Bahn Oberaußem.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.