Vettel bejubelt Start-Ziel-Sieg

Er ist nicht zu stoppen: Sebastian Vettel hat den Großen Preis von Indien gewonnen. Es war schon der vierte Rennerfolg in Serie für den Red-Bull-Fahrer, der damit seine Führung in der WM-Wertung weiter ausbauen konnte.
Sebastian Vettel nimmt Kurs auf seine dritte Weltmeisterschaft. Der Red-Bull-Fahrer gewann den Großen Preis von Indien mit großem Vorsprung. Der Sieg in Greater Noida war nach den Erfolgen in Singapur, Japan und Korea bereits der vierte Grand-Prix-Sieg in Serie für Vettel. "Es ist unglaublich, phantastisch, schon wieder diesen schönen Pokal zu gewinnen", sagte er.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.