Weltklasse Radball beim SVE Eberstadt

Siegerehrung
 
Platz 1 für Duo "ROSSBAUM"
Das war Weltklasse, was das Radball Duo „Rossbaum“ beim 1. Final Five in Darmstadt – Eberstadt zeigten.
SV Eberstadt im Finale gegen Stein, es war ein ausgeglichenes Spiel beim entstand von 5:5 mußte eine Verlängerung her.
Krichbaum/Rossmann konnte nach tollem Konter Radball, die Verlängerung mit 8:5 Toren für sich entscheiden.
Das war schon ein ganz besonderes Spiel, vielleicht das beste des Turnieres.
Jens Krichbaum und Marco Rossmann setzten ein Ausrufezeichen für das nächste „Final Five“ Turnier.
Und sammelten mit ihrem ersten Platz wichtige WM Punkte.
Zum ersten „Final Five“ Turnier der Saison in Eberstadt war die Halle Brechend voll so dass ein hohes Niveau bei allen Spielen herrschte.
Der Bundesliga Tabellenführer SV Eberstadt hat eindrucksvoll bewiesen, dass er bei der Vergabe der-WM Punkte 2013 als Titelfavorit betrachtet werden muss. Beim prestigeträchtigen „Final Five“ in Eberstadt waren das Team Rossbaum nicht zu stoppen. Mit einem 8:5-Finalsieg gegen Stein Bernd Mlady/Gerhard Mlady, machte das Duo von Eberstadt deutlich, dass es in Zeiten des immer populärer werdenden Radballs das Team ist, an dem sich die globale Elite zu messen hat.
Rossbaum-Duo mit Torgefahr
Jens Krichbaum "Wir haben selbst vor dem Endspiel vier großartige Spiele abgeliefert, und dann gegen die Stein um den Turniersieg gespielt - was will man mehr“? Jens Krichbaum und Marco Rossmann haben sehr gut zusammengespielt, es war insgesamt ein gutes Turnier", sagte Jens und Marco. Die Offensive und Defensive der Eberstäter funktionierte einwandfrei, das Duo präsentierte sich auf dem Spielfeld in einer glänzenden Verfassung.

Das kleine Finale um Platz 3 entschied der RV Obernfeld für sich.
RV Gärtringen – RV Obernfeld 2 : 5

1. Spieltag 14.09.2013 - 14.09.2013
SV Eberstadt - SV Ehrenberg 6:4
RV Gärtringen - RV Obernfeld 3:2
RMC Stein - SV Ehrenberg 5:2
SV Eberstadt - RV Obernfeld 4:2
RV Gärtringen - RMC Stein 2:6
RV Obernfeld - SV Ehrenberg 4:2
SV Eberstadt - RMC Stein 6:2
RV Gärtringen - SV Ehrenberg 5:4
RV Obernfeld - RMC Stein 3:5
SV Eberstadt - RV Gärtringen 7:4

1 SV Eberstadt 12 23:12
2 RMC Stein 9 18:13
3 RV Gärtringen 6 14:19
4 RV Obernfeld 4 3 11:14
5 SV Ehrenberg 0 12:20

________________________________________
Spiel um Platz 1
SV Eberstadt - RMC Stein 8 : 6 nach Verlängerung
Spiel um Platz 3
RV Gärtringen - RV Obernfeld 2 : 5
-
ENDSTAND 1. FINAL FIVE 2013
1. SV Eberstadt Jens Krichbaum / Marco Rossmann
2. RMC Stein Bernd Mlady / Gerhard Mlady
3. RV Obernfeld Andre Kopp / Manuel Kopp
4. RV Gärtringen Uwe Berner / Matthias König
5. SV BG Ehrenberg Rico Rademann / Mike Schroeter


Die aktuelle WM-Wertung
1. SV Eberstadt 23 Punkte
2. RMC Stein 14 Punkte
3. RV Gärtringen 12 Punkte
4. RV Obernfeld 11 Punkte
5. SV Ehrenberg 07 Punkte
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.