Nachrichten aus Reinheim

Montag 18.09.2017 Tatort EDEKA Markt in Reinheim

Corinna Ertl
Corinna Ertl | Reinheim | am 14.09.2017

reinheim: edeka | Die X-Boys aus Reinheim gehen nun in die 2. sammel und Informationsrunde Am Montag den 18.09.2017 werden die X-Boys beim Edeka Markt in Reinheim Ihre selbstgemachtes gegen eine Spende abgeben. Nachdem die X-Boys (Die Jungs der Evangelischen Kirchengemeinde Reinheim nennen sich die X-Boys (das X steht für Jesus Christus) das Projekt Happy Kids in Modautal Klein Bieberau besucht haben um Ihre gesammelte Spende zu übergeben...

Die Gleichnisse - die Stimme Jesu

Dietrich Plehn
Dietrich Plehn | Reinheim | am 22.08.2017

Reinheim: Pfarrsaal der Kath. Kirchengemeinde | Am Dienstag (5.9.), um 20 Uhr, wird die biblische Reihe des Katholischen Bildungswerks Reinheim weiter geführt. Der siebente Vortrag heißt: „Das Gleichnis von den zehn Mädchen.“ Gemeinhin kennen wir das Gleichnis „von den klugen und törichten Jungfrauen“, doch das ist schon Interpretation. Schnell sind Auslegungen bei der Hand, die uns verpflichten wollen, genügend Öl in den Lampen mitzunehmen, um „dem Herrn entgegen zu...

Kult, Theater und Gala - SG Ueberau bietet für jeden Geschmack die richtige Veranstaltung

Marc Hoppe
Marc Hoppe | Reinheim | am 21.08.2017

Kultige Iwweroer 80er Jahre Hitparade Erinnern Sie sich noch an die 80er Jahre? Wo war in dieser Zeit Ihre Heimat? Gingen Sie noch zur Schule oder welchen Job übten Sie aus? Wie war es privat? Was lief im Fernsehen und welche Kultgetränke gab es? Einen Rückblick auf die damalige Zeit, untermalt mit den Kulthits der 80er, welche von den Gästen selbst bestimmt werden können, gibt es am 1. September im Sportheim der SG Ueberau....

Iwweroer 80er Jahre Hitparade

Marc Hoppe
Marc Hoppe | Reinheim | am 20.08.2017

Erinnern Sie sich noch an die 80er Jahre? Wo war in dieser Zeit Ihre Heimat? Gingen Sie noch zur Schule oder welchen Job übten Sie aus? Wie war es privat? Was lief im Fernsehen und welche Kultgetränke gab es? Einen Rückblick auf die damalige Zeit, untermalt mit den Kulthits der 80er, welche von den Gästen selbst bestimmt werden können, gibt es am 1. September im Sportheim der SG Ueberau. Noch bis zum 28. August ist die...

1 Bild

Maus-Türöffnertag am 3. Oktober, Minigruppe des THW Ober-Ramstadt

Heinrich Vormittag
Heinrich Vormittag | Ober-Ramstadt | am 03.08.2017

Ober-Ramstadt: THW | Ober-Ramstadt. Die THW Minigruppe des THW Ober-Ramstadt, die im Mai 2016 gegründet wurde, sucht junge Helden, die Lust auf ein besonderes Hobby haben. Die Gruppe vermittelt technikbegeisterten Kindern im Alter von 6 - 9 Jahren das THW spielerisch und pädagogisch sinnvoll. In ihren Gruppenstunden beschäftigen sie sich ihrem Alter angepasst zum Beispiel im Erlernen von Stichen und Bunden, einfacher Holzbearbeitung oder...

Islam - Einführung für jedermann

Dietrich Plehn
Dietrich Plehn | Reinheim | am 01.08.2017

Reinheim: Pfarrsaal der Kath. Kirchengemeinde | Am Donnerstag, (17.) bringt das Katholische Bildungswerk Reinheim einen längst überfälligen Vortrag. Oberstudienrat a.D. Dietrich Plehn wird eine Einführung in den Islam vorlegen und zur Diskussion stellen. Die Überschrift lautet: „Islam – Einführung für jedermann. Wenn es auch „den“ Islam nicht gibt, so haben die verschiedenen „Konfessionen“ durchaus Gemeinsamkeiten. Die Unterschiede haben sich in der Geschichte gebildet. ...

1 Bild

Ausstellung des Kulturkreis Reinheim: HOLZ- Kunst-Stoff der Natur

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Reinheim | am 15.05.2017

Reinheim: Galerie im Hofgut | Elf Künstler beziehen zum Motto „HOLZ-Kunst-Stoff der Natur“ Stellung und eröffnen am Freitag, 09.06.2017 um 20:00 Uhr ihre Ausstellung. Zur Eröffnung spricht Stadtrat Hans Heckel. Der Kulturkreis Reinheim lädt alle Kunstinteressierten hierzu herzlich ein, der Eintritt ist frei. Die Aussteller sind in sehr unterschiedlichen Genres und Techniken beheimatet. Besucher der Ausstellung werden von der Fotografie zur Malerei,...

1 Bild

SG Ueberau steigt wieder auf „Standfußball“ um!

Marc Hoppe
Marc Hoppe | Reinheim | am 02.05.2017

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr veranstaltet die SG Ueberau am Freitag, den 30. Juni und Samstag, den 1. Juli 2017 wieder ein Menschen-Kicker-Turnier auf ihrem Sportgelände am „Alter Weg“ in Ueberau. Im Rahmen von zwei spaßigen Turnieren, dem „Family Cup“ und dem „Mixed Cup“, werden die Teilnehmer auf einem 14mx6m großen Rasenplatz zur lebendigen Tischfußballfigur um den Titel und weitere tolle Preise...

5 Bilder

Mit Freude "ZUR-WELT-GEKOMMEN": Ausstellungseröffnung im Hofgut

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Reinheim | am 30.04.2017

Reinheim: Galerie im Hofgut | Die Galerie im Hofgut in Reinheim eröffnete am Freitag 28.04.2017 die Kunstausstellung „ZUR WELT KOMMEN“ der Künstlerin Gudrun J. Gottstein. Gudrun Gottstein zeigt Motive aus ihrem seit 2013 laufenden interaktiven Kunstprojekt, bei dem Reisende Motive aus aller Welt beigesteuert haben. Weit über 1500 Motive sind so zur Künstlerin gelangt, die bislang rund 200 davon in ihren vor allem großformatigen Ölbildern verwirklicht...

1 Bild

Schäferhundeverein Ueberau lädt ein zum 3. Gersprenzcup

Heike Wendel
Heike Wendel | Reinheim | am 25.04.2017

Reinheim: OG Ueberau | Am 06. Mai findet zum dritten Mal der Gersprenzcup auf dem Gelände der SV- Ortsgruppe Ueberau statt. Der Gersprenzcup ist ein Agilityturnier, bei dem Hunde aller Rassen und Größen mit ihren Besitzern in drei unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen gegeneinander antreten. Agility ist eine noch recht junge Hundesportart und vergleichbar mit dem Springreiten im Reitsport. Die Hunde müssen einen Parcours mit unterschiedlichen...

1 Bild

Schäferhundeverein Ueberau lädt ein zum 3. Gersprenzcup

Heike Wendel
Heike Wendel | Reinheim | am 25.04.2017

Reinheim: OG Ueberau | Am 06. Mai findet zum dritten Mal der Gersprenzcup auf dem Gelände der SV- Ortsgruppe Ueberau statt. Der Gersprenzcup ist ein Agilityturnier, bei dem Hunde aller Rassen und Größen mit ihren Besitzern in drei unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen gegeneinander antreten. Agility ist eine noch recht junge Hundesportart und vergleichbar mit dem Springreiten im Reitsport. Die Hunde müssen einen Parcours mit unterschiedlichen...

Einstimmige Wahlen bei der SG 1919 Ueberau

Marc Hoppe
Marc Hoppe | Reinheim | am 03.04.2017

Am Freitag, den 24.03.2017, fand um 20:30 Uhr die JHV der SG 1919 Ueberau e.V. im Sportheim statt. Einstimmig im Amt bestätigt wurden für den geschäftsführenden Vorstand der SG 1919 Ueberau: Arno Grieger, Frank Janssen, Petra Schuchmann und Gerhard Endres, sowie Elke Michel in ihrer Funktion als Rechnerin. Als Beisitzer wurden Liane Bender, Markus Goldhahn, Werner Kalb, Hans-Gerhard Klingelmeyer, Boris Rothenhäuser, Anja...

Restkarten für die Pfarrer

Marc Hoppe
Marc Hoppe | Reinheim | am 03.04.2017

Für die Veranstaltung "Erstes Allgemeines Babenhäuser Pfarrer(!)-Kabarett“ am 07.04. im Sportheim der SG Ueberau sind noch wenige Karten an den bekannten Vorverkaufsstellen bis Donnerstag Vormittag erhältlich. Eventuelle Restkarten können am Freitag an der Abendkasse erworben werden.

4 Bilder

ZUR-WELT-KOMMEN: Kunstausstellung in der Galerie im Hofgut in Reinheim

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Reinheim | am 24.03.2017

Reinheim: Galerie im Hofgut | Bilder im "Hier und Jetzt" Die Galerie im Hofgut in Reinheim zeigt vom 28.04.2017 bis 14.05.2017 Ölmalerei der Künstlerin Gudrun J. Gottstein unter dem Motto „ZUR WELT KOMMEN“. Gudrun J. Gottstein begann im Jahr 2013 ihr interaktives Kunstprojekt „Mit fremden Augen“ bei dem fremde Reisende Motive aus aller Welt beisteuern. Dabei interessieren Gottstein vor allem Zufallsbegegnungen, Blickkontakte, Gesten und Körperhaltung...

1 Bild

"Erstes Allgemeines Babenhäuser Pfarrer(!)-Kabarett“ bei der SG Ueberau

Marc Hoppe
Marc Hoppe | Reinheim | am 01.03.2017

Reinheim: SG 1919 Ueberau | Die technologischen Möglichkeiten der Kommunikation überschreiten heutzutage bei weitem den Wert der damit transportierten Gedanken. Das ist oft wie ein 5-Meter-Durchmesser-Rohr in das ein Konfirmand Pipi macht. Früher wurde mehr geschwiegen, d.h. es war mit Sicherheit weniger dummes Zeug im Umlauf. Viele kommunizieren ja nur deshalb, weil sie ein Gerät dafür haben, dessen Intelligenz die des Nutzers nicht selten übersteigt....