Alte Herren beim DFB Ü40-Cup in Berlin

Mannschaftsbild der SG Ueberau / Groß-Bieberau: Hinten von links: Andreas Bertrams, Valerio Fischer, Stefan Füllhardt, Haydar Demirci, Jens Brosig, Michael Büdinger, Frank Ehlert, Hysein Pektas. Vorne von links: Yigit Faik, Dirk Straschil, Cliff Becker, Jürgen Mengler, Gregor Ege, Uwe Speier, Thomas Müller, Jens Krause.

Spielgemeinschaft SG Ueberau / Groß-Bieberau bestes Hessen-Team

Mit einem sehr respektablen siebten Rang im Gepäck kehrten die Ü-40 Kicker der SG Ueberau/Groß-Bieberau vom DFB Ü40-Cup aus Berlin zurück. Der Ländervergleich der besten AH-Teams fand vom 14. Bis 15 September 2013 im Olympiapark Berlin statt. Sieger wurde wie schon im vergangenen Jahr der FC Hansa Rostock.
Mit einem Sieg, einem Remis und zwei Niederlagen stand nach der Vorrunde Gruppenplatz drei für den hessischen Vertreter zu Buche. Lediglich gegen die späteren Endspielteilnehmer Hansa Rostock (0:3) und SV Hermersberg (0:2) hatten die Kicker aus dem Kreis Dieburg das Nachsehen.
Somit verbuchte man am Ende Platz sieben unter den bundesweit zehn besten Ü40-Mannschaften. Für die SG Ueberau/Groß-Bieberau allemal ein Erfolg, haben die erfahrenen Fußballer doch ein sensationelles Ü40-Jahr hinter sich und können mit Recht stolz auf die Teilnahme an den deutschen Meisterschaften sein.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.