Abtauchen der Tauchergruppe der DLRG OG Leeheim am Riedsee; 31.12.2014

DLRG RIedstadt-Leeheim Abtauchen 2014
Riedstadt: Riedsee | Zum Jahresabschluss traf sich die Tauchergruppe der DLRG Riedstadt-Leeheim an der DLRG Station am Riedsee. Ein letztes Mal in diesem Jahr hieß es Tauchausrüstung zusammenbauen, in die Tauchanzüge, Flossen an und ab in den Riedsee. Die Leeheimer Einsatztaucher wurden dieses Jahr auf Einladung des technischen Leiters Einsatz Dennis Karpowski von Kameraden der DLRG Rüsselsheim beim Abtauchen unterstützt.
Ein wenig Überwindung kostet es immer, in das kalte Wasser zu steigen. Die Ausrüstung und auch der Taucher werden bei solchen Bedingungen besonders gefordert. So sind diese Tauchgänge für die Einsatztaucher immer eine gute Übung für den Einsatzfall.
Nach dem Tauchgang im vier Grad frischen Riedsee sitzen alle Taucher, Gäste und Helfer in gemütlicher Runde in der großen Garage zusammen, um das Jahr 2014 ruhig ausklingen zu lassen.
Die DLRG OG Riedstadt-Leeheim wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2015. Allen Tauchern wünschen wir für 2015 immer Gut Luft und das Ihr alle gesund wieder auftaucht.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.