Auf dem Grüngürtel-Rundwanderweg in Frankfurt

Die Düne
Die Tageswanderung am 14.02.2016 „Rund um Frankfurt“ führt uns auf den Grüngürtel-Rundwanderweg. Einen Teil davon werden wir erwandern.
Seine Einzigartigkeit und Qualität haben dazu geführt, dass er zum besten Metropolen-Wanderweg in Deutschland gekürt wurde.
Die Gruppe 1 startet am Goetheturm. Es geht durch den Frankfurter Stadtwald vorbei an der Oberschweinstiege mit Jakobiweiher, in Richtung Frankfurter Waldstadion (Commerzbank- Arena). Wir unterqueren die Schienen am Bahnhof Stadion und wandern in Richtung Goldstein und Schwanheim, über die Schwanheimer Düne und über die Mainbrücke nach Frankfurt-Höchst. Die Strecke beträgt 18 km. Gruppe 2 beginnt am Parkplatz Oberschweinstiege und wandert den gleichen Weg wie Gruppe 1 nach Frankfurt-Höchst. Die Strecke beträgt 14 km. Gruppe 3 hat die Möglichkeit, die historische Altstadt von Frankfurt-Höchst mit ihren Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Der Abschluss ist in der historischen Gaststätte „Zum Bären“ am Schlossplatz in der Höchster- Altstadt. Wanderverpflegung aus dem Rucksack. Es werden festes Schuhwerk und Wanderstöcke empfohlen. Die Wege sind ohne Steigung und gut zu gehen.
Abfahrzeiten des Busses: Crumstadt Friedhof 8:00, Goddelau Kerweplatz 8:05, Biebesheim Süd 8:10, Stockstadt Feuerwehr und Mitte 8:15, Erfelden Krone 8:20, Leeheim Sparkasse 8:25, Wolfskehlen „Sparkasse“ 8:30.

Anmeldeschluss für Mitglieder und Gäste des Odenwaldklubs Goddelau Montag, der 08.02.2016, zwischen 17:00 und 20:00 Uhr bei den Ortsbetreuern (siehe Aushang im Kasten oder www.owk-goddelau.de). Ansonsten bei der Wanderwartin H. Ziegler, Tel.: 06158/84177. Unkostenbeitrag für die Busfahrt OWK-Mitglieder 12 Euro (Nichtmitglieder 2 € mehr), Kinder bis 14 Jahre frei. Gäste sind herzlich willkommen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.