Der OWK entdeckt das UNESCO-Wektkulturerbe der Grube Messel und ein Jagdschloss

Odenwaldklub 1922 e.V.
Ortsgruppe Goddelau



„OWK wandert über die Kranichsteiner Waldwege“

Die Tageswanderung am Sonntag 12. November 2017 führt am UNESCO-Weltnaturerbe Grube Messel vorbei durch den Wildpark vom Jagdschloss Kranichstein – dem Jagdrevier der hessischen Landgrafen. Die Wanderung führt über stille, ebene Waldwege, gesäumt von alten Eichen und hohen Kiefern. Gegen Ende wandern wir durch das Naturschutzgebiet Silzwiesen und streifen die Dianaburg. Die Wanderung ist weniger anspruchsvoll, trotzdem werden festes Schuhwerk und Wanderstöcke empfohlen, Wanderverpflegung erfolgt aus dem Rucksack.
Gruppe 1 startet am Bahnhof Messel und wandert (ca. 15 km), Gruppe 2 beginnt die Wanderung nahe Schloß Kranichstein und wandert dann wie Gruppe 1 (ca. 8 km).
Die Schlusseinkehr ist im Restautante L’OlivoMessel

Abfahrzeiten des Busses:
Crumstadt Friedhof 9:00 Uhr, Goddelau Kerweplatz 9:05 Uhr,
Biebesheim Süd und Nord 9:10 Uhr, Stockstadt Mitte und Feuerwehr 9:15 Uhr, Erfelden Krone 9:20 Uhr, Leeheim Sparkasse 9:25 Uhr, Wolfskehlen „Sparkasse“ 9:30 Uhr.

Anmeldeschluss für Mitglieder und Gäste des Odenwaldklubs Goddelau Montag den 06.11.2017 zwischen 17:00 und 20:00 Uhr, nur bei den Ortsbetreuern (siehe Aushang im Kasten oder (www.owk-goddelau.de) oder bei der Wanderwartin H. Ziegler, Tel.: 06158/84177. Kostenbeitrag OWK-Mitglieder 12 Euro (Nichtmit-glieder 14 €) Kinder bis 14 Jahre sind frei.
Gäste sind herzlich willkommen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.