Kinderfest vom Spatzennest

Der Kita-Garten wurde auf Initiative und mit Unterstützung des Fördervereins angelegt
Die Kindertagesstätte Spatzennest in Riedstadt-Crumstadt veranstaltet in Zusammenarbeit mit ihrem Förderverein am Sonntag, 29. Juni in der Zeit von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr ein buntes Kinderfest auf dem Gelände der Gaststätte „Volkshaus“ in Crumstadt (Friedrich-Ebert-Straße 21). Eingeladen sind alle interessierten Kinder und Eltern auch außerhalb der städtischen Betreuungseinrichtung.

Geboten wird ein vielfältiges Programm mit Hüpfburg, Rollenrutsche, Schminkstand und Torwandschießen. Für das leibliche Wohl sorgen Grillspezialitäten und eine große Kuchentheke. Außerdem können die Gäste an einem Glückrad drehen oder einer Tombola teilnehmen.

Der Förderverein der kommunalen Kindertagesstätte besteht bereits seit 2007 und hat seit sieben Jahren schon einiges zugunsten der Kinder bewegt. Trotz schrumpfender öffentlicher Mittel sorgt der rührige Verein so für einige Höhepunkte in der Kindergartenzeit. Aktuell ermöglicht der Förderverein Ausflüge ins kulturelle Leben und zu interessanten Orten, schafft spezielles Spielzeug an und bewirtschaftet gemeinsam mit den Kindern einen kleinen Garten.

Die Mitglieder des Vereins verstehen sich als Vorbilder, die gesellschaftliches Engagement ihren Kinder vorleben möchten. Somit lernen auch die Kinder, dass Eigeninitiative und sich für eine gute Sache einzusetzen in einer Gemeinschaft etwas bewirken können. Wer die gute Sache des Fördervereins durch eine Mitgliedschaft unterstützen möchte, findet beim Kinderfest entsprechende Ansprechpartner. Außerdem können sich Interessierte direkt an die Kita Spatzennest (Poppenheimer Straße 2) und deren Leiterin Andrea Schaller (Telefon 06158 84589) wenden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.