Naturkundliche Wanderung mit Besichtigung des Nibelungenhofes

Zum deutschlandweiten Tag des Wanderns unternahm der OWK Goddelau am letzten Samstag eine kleine Tour von Crumstadt aus ins Goller Wäldchen. Nach einer Pause an der OWK Hütte wurde noch die mit einem Stein versiegelte Quelle "Guter Born" in der Nähe besichtigt ehe alle den Rückweg antraten.
Die Exkursion findet am Mittwoch den 15. Juni 2016 statt.
Nach einem etwa einstündigem Rundgang an den Feldern vorbei, auf denen die Küchenkräuter angebaut werden, besichtigen wir den Nibelungenhof der Familie Kramm. Hier werden Küchenkräuter verarbeitet. Die ca. zweistündige Führung zeigt die Verarbeitung der Kräuter und es werden Anbau und Ernte erklärt.

Abschluss ist in der Gaststätte am Golfplatz Hof Gräbenbruch.

Wir fahren in Fahrgemeinschaften. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Sportplatz in Riedstadt-Crumstadt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.