Unterwegs zwischen Rhein und Wein

Die gewaltige Katharinenkirche in Oppenheim
Die Tageswanderung des Odenwaldklubs Goddelau am 18.10. 2015 findet auf dem Rhein-Terrassen-Weg zwischen Alsheim und Oppenheim statt. Die Wanderung geht durch weitläufige Rebflächen und tolle Hohlwege. Weite Aussichten und idyllische Ortspassagen bereichern die Strecke, die uns ganz in das rheinhessische Wein-Erlebnis eintauchen lässt. Gruppe 1 beginnt in Alsheim und wandert bis nach Oppenheim. Die Stecke beträgt ca. 14 km. Gruppe 2 beginnt die Wanderung in Guntersblum und wandert ebenfalls wie Gruppe 1 durch reizvolle Landschaft nach Oppenheim. Diese Strecke beträgt ca. 10 km. Gruppe 3 hat die Möglichkeit Oppenheim zu erkunden.
Die Abschlussrast findet im Weingut „Dietz“ in Oppenheim statt.
Wanderverpflegung erfolgt aus dem Rucksack. Es werden festes Schuhwerk und Wanderstöcke empfohlen.
Bus-Abfahrzeiten: Crumstadt Friedhof 9:00, Goddelau Kerweplatz 9:05, Biebesheim Süd 9:10, Stockstadt Feuerwehr und Mitte 9:15, Erfelden Krone 9:20, Leeheim Sparkasse 9:25, Wolfskehlen Sparkasse 9:30.
Rückfahrt um 17:50 Uhr. Anmeldeschluss für Mitglieder und Gäste des Odenwaldklubs Goddelau Montag den 12.10.2015, zwischen 17:00 und 20:00 Uhr, nur bei den Ortsbetreuern (siehe Aushang im Kasten oder www.owk-goddelau.de). Ansonsten bei der Wanderwartin H. Ziegler, Tel.: 06158/84177. Unkostenbeitrag OWK-Mitglieder 12 Euro (Nichtmitglieder 2 € mehr), Kinder bis 14 Jahre frei. Gäste sind herzlich willkommen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.