Blutspendetermin in Leeheim

Holger Rupprecht (rechts) wird von DRK-Bereitschaftsleiter Stefan Flach für seine 50. Blutspende geehrt
Holger Rupprecht hat beim Blutspendetermin des Roten Kreuzes am Montag in Leeheim zum 50. Mal Blut gespendet, Heinz Weyrich zum 25. Mal sowie Silvia Eitner, Bianca Dörr und Juliane Kuchenbuch zum zehnten Mal.
Sie alle erhielten zum Dank Ehrennadel, Ehrenurkunde sowie ein kleines Geschenk.
Insgesamt waren 75 Blutspender gekommen, darunter zwei Erstspender.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.