DRK bittet um Kleiderspenden für Flüchtlinge

Der DRK-Ortsverein Riedstadt bittet um Kleiderspenden für die Flüchtlinge, die in der Erstaufnahmeeinrichtung in Goddelau untergebracht sind.
Vor allem warme Winterkleidung für Herren in den Größen S, M und L wird gebraucht, darüber hinaus Winterschuhe sowie Rucksäcke oder Koffer.
Abgegeben werden können die Spenden in Erfelden im Hof der Alten Schule, Neugasse 36, dort stehen zwei Altkleidercontainer, oder zu den Öffnungszeiten der Kleiderkammer, ebenfalls in der Neugasse 36. Der nächste Öffnungstermin ist Donnerstag, 12.11.2015, 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.