DRK ehrt langjährige Mitglieder

v.r.n.l.: Gerhard Grube (25 Jahre Fördermitglied), Anja Müller (20 Jahre aktiv), Mareike Fries (5 Jahre aktiv), Beate Burak (15 Jahre aktiv), Walburga Zeißler (25 Jahre Fördermitglied), Heinrich Eberling (60 Jahre Fördermitglied), Norman Kalteyer (Vorsitzender) (Foto: Svenja Kaiser)
Heinrich Eberling trat 1957 als 14jähriger beim damaligen DRK-Ortsverein Erfelden ein und war einige Jahre aktiv im Sanitätsdienst bei Sportveranstaltungen, bis es aus beruflichen Gründen nicht weiter möglich war. Dennoch blieb er dem Roten Kreuz als Fördermitglied verbunden. Für seine 60 Jahre dauernde Mitgliedschaft wurde er am Samstag bei der Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Riedstadt-Stockstadt im Bootshaus Stockstadt geehrt.
Seit 25 Jahren sind Walburga Zeißler und Gerhard Grube Fördermitglieder.
Schon 20 Jahre aktiv und inzwischen stellvertretende Vorsitzende des Ortsvereins ist Anja Müller. Seit 15 Jahren engagiert sich Beate Burak in der Kleiderkammer, und seit 5 Jahren ist Mareike Fries aktiv beim DRK.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.