"Weg mit den Barrieren", die Riedstädter VdK-Ortsverbände informieren

Riedstadt: Altes Rathaus Crumstadt | Ist Riedstadt barrierefrei?

Die Riedstädter VdK-Ortsverbände beteiligen sich mit dem VdK-Landesverband Hessen-Thüringen an der bundesweiten VdK-Kampagne „Weg mit den Barrieren“ und laden alle interessierte Bürger ein zu einem Informationsabend über
„Barrierefreiheit im öffentlichen Raum".
Wo gibt es in Riedstadt gute Vorbilder für barrierefreies Leben im Ort und wo gibt es Schwachstellen?
Schauen Sie sich gut um, es betrifft nicht nur alte Menschen und Menschen mit Behinderung, sondern auch die junge Mutter mit dem Kinderwagen oder ein verletzter Sportler, der eine Zeitlang an Krücken gehen muss…

Die Veranstaltung findet statt am
Dienstag, 15. März um 19.30 Uhr im „Alten Rathaus“ in Crumstadt, Poppenheimer Str. 1.

Bernd Koop, Vorsitzender des VdK Bezirkes Darmstadt und Bezirksbeauftragter für Barrierefreiheit ist Referent und wird bei einem informativen Vortrag auf viele Fragen eingehen können.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.