Cantiamo erkundet Groß-Umstädter Weinanbau

Zwischenstopp in den Weinbergen
Mitglieder der Chorgruppe "Cantiamo" des Männerchor 1842 e.V. Dudenhofen erkundeten die Vielfalt des Weinanbaus rund um Groß-Umstadt. Bei einer mehrstündigen Planwagenfahrt durch die Groß-Umstädter Weinberge erfuhren sehr viel Wissenswertes über die Rebsorten und deren Pflege sowie Ansprüche an den Boden, und über die Verarbeitung von der Kelter bis zum Endprodukt. Von der Weinqualität konnten sie sich bei den diversen Verkostungen überzeugen. Zum Abschluß kehrten sie beim "Brücke-Ohl", einem der ältesten Umstädter Weinlokale ein, wo sie bei deftigem Essen und guten Getränken unterhaltsam den Tag ausklingen ließen. 
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.