Schuljahrgang 1944/46 Dudenhofen on tour in Thüringen

Der Schuljahrgang 1944/46 auf dem Domplatz in Erfurt
Einen Tagesausflug bei herrlichem Frühlingswetter unternahm der Schuljahrgang 1944/46 aus Dudenhofen nach Thüringen. In Gumpelstadt am Südwesthang des Thüringer Waldes wurde die Reisegruppe schon zum Frühstück an einem reich gedeckten Tisch mit Thüringer Spezialitäten verwöhnt. Danach ging es weiter nach Erfurt zu einer interessanten Stadtführung mit einer historischen Straßenbahn zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und einem Rundgang über die Krämerbrücke zu einem idyllischen Gartenlokal, wo man bei netten Gesprächen und den passenden Getränken die Frühlingssonne genießen konnte. Zum Ausklang des Tages ging die Fahrt an Eisenach und der Wartburg vorbei in ein Panorama-Restaurant am Frankenstein. Hier wurden alle noch einmal zum Abendessen mit reichhaltigen regionalen Gerichten verwöhnt. Zur guten Stimmung und Geselligkeit trug auch ein Alleinunterhalter bei und so konnte man sich gut gelaunt wieder auf den Heimweg begeben.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.