RAD STATT ROLLSTUHL / BESI & FRIEDS GEWINNEN DIE STAFFEL BEIM MORET-TRIATLON!!

Rodgau: Besi & Friends | Am Samstag konnte die Staffel von BESI & FRIENDS auch den Staffelwettbewerb beim Moret-Triathlon auf der Mitteldistanz gewinnen. Da Sarah diesmal aus priv. Gründen nicht laufen konnte ist Matthias Winnhauer aus Heusenstamm eingesprungen.
Es fing schon alles katastrophal an, Christoph wurde schon kurz nach dem Schwimmstart, der Transponder abgerissen. Er wechselte als Dritter. In der Wechselzone wusste dann keiner ob ich überhaupt noch starten soll. Irgendjemand meinte ich solle halt mal losfahren. Also ging ich dann auf die Radstrecke. Bei der 1. Verpflegung u. Kontrolle hielten sie mich dann ca. 4 Min. auf u. checkten ob ich überhaupt weiter fahren kann. Ich bekam die Erlaubniss und fuhr dann mit mächtig Wut mit Radbestzeit und als Erster mit ca. 3 Min. in die Wechselzone, wo ich dann einen neuen Transponder an Matthias überreichen soll. Matthias gab dann Alles und lief die Staffel-Laufbestzeit und somit den Sieg nach Hause. Die €150,00 Siegprämie werden wir natürlich auf das Spendenkonto einzahlen.
Vielen Dank dem vfl Münster für die Einladung und Unterstützung von RAD STATT ROLLSTUHL und der super Veranstaltung wir kommen gerne nächstes Jahr wieder!!
Nächsten Sonntag steht dann der nächste Tria in Bruchköbel / Hanau an und dann wieder mit Sarah.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.