TGS Jügesheim souveräner D-Jugend Meister

Die D2 der TGS Jügesheim beendet ihre tolle Saison mit dem Meistertitel. Im letzten Spiel siegten die Jungs von Trainer Gerd Spahn locker mit 5:1 in Mainflingen. Mit acht Punkten Vorsprung und einem Torverhältnis von 120:18, die meisten Tore und die wenigsten Gegentreffer, wurde die Mannschaft souveräner Erster und spielt kommendes Jahr in der Kreis- oder Gruppenliga. Das wurde im Anschluss an das Spiel auch gemeinsam mit einem Grillfest gefeiert. Zuvor gab es aber noch die Meister T-Shirts, die Kay-Peter Wagner dankenderweise gesponsort hatte. Nach diesem Erfolg gibt es jetzt noch einige Turniere und die Abschlussfahrt zum Fußballgolf, ehe es nach einer Pause auch bereits in die Vorbereitung auf die neue D-Jugend Saison geht. Einen ganz großen Dank auch an die tollen und hilfsbereiten Eltern. Zur Meistermannschaft gehören Mehmet, Robin, Niko, Fynn, Jannes, Oskar, Tom, Paul, Cem, Jil, Mark, Philipp, Oscar, Marc und Cedric.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.