Eberbach 1012 - 2012

Reichelsheim (Odenwald): Eberbach | Zum 1000-jährigen Jubiläum des Reichelsheimer Ortsteils Eberbach erschien ein Buch über alle Höfe des Weilers.
Am Samstag, den 12. Mai 2012 um 19:00 Uhr wurde im historischen Rathaussaal des Regionalmuseums Reichelsheim Odenwald, Rathausplatz 7, das Buch anlässlich des 1000-jährigen Jubiläums des Reichelsheimer Ortsteils Eberbach vorgestellt.
Der Saal war gut gefüllt, als Frau Hörr mit Witz und Charme ihre ersten Berührungen mit dem Weiler Eberbach erzählte. Über Jahrzehnte hat sie alle möglichen Quellen ausgewertet und so eine fast lückenlose Chronik aller Höfe des Weilers erstellt. Die Chronik wurde von Andreas Uhrig mit vielen Bildern der Höfe und Familien ergänzt und zu einen Buch zusammengestellt.
Sicher werden viele Odenwälder in den Familien von Eberbach Vorfahren finden.

Das Buch mit festem Einband und umfasst 220 A4-Seiten. Illustriert ist es mit vielen Bildern und Ortsplänen, teilweise in Farbe, und wird für 25 Euro angeboten.

Das Buch ist bei der Autorin Erika Hörr, Hassenroth selbst, bei Andreas Uhrig in Reichelsheim/Eberbach, beim Schuhgeschäft Schnürsenkel in Reichelsheim oder unter dornmuehle@uhrig-urish.de erhältlich.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.