Neu ab 03.03.2017 in der Gemeindebücherei Roßdorf

Neues für Erwachsene

- Yanagihara, Hanya: Ein wenig Leben
Als Jugendliche lernen sich Jude, Malcolm, JB und Willem am College in New York kennen. Sie werden Rechtsanwalt, Architekt, Maler, Schauspieler und bleiben sich viele Jahre verbunden. Doch Jude, den ein unvereinbartes Trauma quält, ist schließlich der Auslöser für die Spaltung der Gruppe.

Neues für Jugendliche

- Nelson, Jandy: Ich gebe dir die Sonne
Die Zwillinge Noah und Jude könnten unterschiedlicher nicht sein, sind aber dennoch unzertrennlich. Drei Jahre später sprechen die mittlerweile 16-jährigen kaum noch miteinander. Etwas ist passiert, und das Leben, wie sie es bis dato kannten, war zerstört. Ab 14.
Eine Verfilmung ist geplant.

Neues für Kinder ab 9

- Gehm, Franziska: Pullerpause im Tal der Ahnungslosen
Jobst und seine Mutter besitzen etwas unglaublich Wertvolles: Einen Zeitreisekoffer! Auf dem Rückweg aus einem Urlaub im Mittelalter in die Gegenwart drückt jedoch ihre Blase, sodass sie eine Pause bei ihrer Raum-Zeit-Fahrt einlegen müssen. Ohne es zu wissen, landen sie in der DDR im Jahre 1987!

Und für unsere jüngsten Leser drei neue Pappbilderbücher ab 2 Jahren:

- Pip und Posy: Die kleine Pfütze
Die beiden Hasenjungen haben viel Spaß beim Spielen und Pip merkt gar nicht, dass er aufs Töpfchen muss...
- Der Biber hat Fieber
Oje, der Biber ist krank. Aber er hat viele gute Freunde, die sich liebevoll um ihn kümmern und bald geht es ihm besser. Ein Trostbuch für alle kleinen Kranken in lustigen Reimen. Ab 2.
- Tupfst du noch die Tränen ab?
Hasenkind ist hingefallen und hat sich den Arm gestoßen. Es blutet sogar! Uns jetzt? Die Kinder werden aufgefordert, zu pusten, ein Pflaster draufzukleben und einen Zauberspruch aufzusagen. Ob das hilft? Ab 2.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.