Neu ab 12.06.2015 in der Gemeindebücherei

Roßdorf: Gemeindebücherei | Neuer Bestseller


- Leon, Donna: Tod zwischen den Zeilen

Aufgeschlitzte wertvolle Folianten und ein verschwundener amerikanischer Forscher in der altehrwürdigen Biblioteca Merula. Commissario Brunetti muss sich einer ganz speziellen venezianischen Eigenart zuwenden, dem florierenden Schwarzmarkt für kostbare Bücher.

- Murakami, Haruki: Wenn der Wind singt

Der 21-jährige Protagonist verbringt die Semesterferien 1970 in seinem kleinen Heimatort mit seinem Freunde Ratte, einem Mädchen und einem Barkeeper, Pinball: 3 Jahre später lebt er in Tokio, während Ratte in der Bar auf den Beginn des Lebens wartet.

- Spielman, Lori Nelson: Nur einen Horizont entfernt

Hannah wurde als Kind von einer Mitschülerin jahrelang gemobbt. Jetzt bekommt sie einen Brief, in dem eben diese um Verzeihung bittet. Im Umschlag findet sie 2 Steine; mit einem soll sie ebenfalls jemanden um Vergebung bitten. Sie weiß auch schon wen: ihre Mutter.

Neues Kinderbuch

- Hunter, Erin: Das schmelzende Meer
(Seekers 8)

Als die Bären am Schmelzenden Meer ankommen, hat Kallik endlich wieder ihre Heimat erreicht und ist mit ihrem Bruder vereint. Doch schon bald muss sie feststellen, dass sich vieles verändert hat ... Die Bären nähern sich auf ihrer Reise dem Schmelzenden Meer und Kallik hat nun fast ihre Heimat erreicht. Die Freunde bedrückt der baldige Abschied, denn Lusa und Toklo wollen in die Wälder weiterziehen. Kallik hofft, endlich ihren Bruder Taqqiq wiederzufinden. Doch als sie ihn tatsächlich am Schmelzenden Meer antrifft, muss sie mit Entsetzen feststellen, dass er sich einer Gruppe angeschlossen hat, die andere Bären terrorisiert.

Neue Bilderbücher

- Wagner, Anke: Hilfe, der Babysitter kommt!

Ausnahmezustand im Kinderzimmer: Olli und sein Stofftier Stubs erwarten den Babysitter! Wie wird der Babysitter wohl sein? Olli und Stubs haben noch nie einen gesehen. Die Freunde spielen die verschiedensten Szenarien durch: Vom aufgeblasenen Schnösel bis zur bösen Hexe könnte ja jeder zu ihnen ins Haus kommen! Doch dann kommt die Babysitterin Ella und es wird eben doch ein wunderbarer Abend.

- Geisler, Dagmar: Ich geh doch nicht verloren!

Was tun, wenn man sich verlaufen hat? Sowohl für Eltern als auch für Kinder ist der Gedanke, sich in einer großen Menschenmenge zu verlieren, ein Albtraum. Was tue ich, wenn ich verlorengehe oder mich verirre und auf die Hilfe anderer, fremder Menschen angewiesen bin? Wem kann ich vertrauen? Wie verhalte ich mich richtig? Dieses Buch gibt Kindern und Eltern Tipps zum richtigen Verhalten.

- Timmers, Leo: Bumm - Lesen kann gefährlich sein

Dass Lesen ganz schön gefährlich ist, zeigt das neue Bilderbuch des bekannten niederländischen Illustrators Leo Timmers: spannende Lektüre in einem schnellen Auto und plötzlich steht eine Mülltonne im Weg. Mit einem lauten BUMM! beginnt eine lustig-verrückte Kettenreaktion, die alle kleinen (und großen) Bücher- und Autofans begeistern wird.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.