Sportler-Ehrung in der Alten Turnhalle

Die diesjährige Sportler-Ehrung der Gemeinde fand am Samstag, den 8. März 2014, in der etwas festlich vorbereiteten Alten Turnhalle statt. Insgesamt 50 zu ehrende Personen hat unsere Abteilung gemeldet, von denen 35 für diese Veranstaltung zugesagt hatten. Insgesamt wohnten der Sportler-Ehrung 62 Personen bei, denn auch die Eltern wollten das Ereignis nicht verpassen.

Die Ehrungen wurden von unserer Bürgermeisterin Christel Sprößler und dem Vorsitzenden des Ausschusses für Sport, Kultur und Soziales Herbert Dobner durchgeführt. Zusätzlich wurden an dieser offiziellen Veranstaltung auch zwei abteilungsinterne Ehrungen verliehen: Sophia Heist wurde mit dem Wanderpokal für die „Beste Turnerin“ und Johannes Klümper für den „Besten Leichtathlet“ des Jahres 2013 ausgezeichnet. Dieser Pokal in Form eines geschnitzten Holzschildes würdigt das Engagement im Trainingsbetrieb und das soziale Verhalten.

Nach den Ehrungen wurden die Teilnehmer zu einer lockeren Gesprächsrunde bei Kaffee, Kuchen und Kaltgetränken eingeladen. Vielen Dank an Christel Sprößler und Herbert Dobner für die Durchführung dieser Ehrungen, die einen wichtigen Beitrag zur Förderung der Motivation sowie für die Wertschätzung der Sportler leisten.

Bilderlink hier: https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=...
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.