Contrast Trio - Live in Rüsselsheim!

Rüsselsheim: Das Rind | Was wäre eine Band ohne kreative Veränderung? Das dachte sich auch das Contrast Trio und richtete für das Album „Zwei“ den Fokus neu aus. Mehr denn je geht es um einen transparenten Band-Sound, der sich konsequent an der Energie und Direktheit von Rock und Pop orientiert. Ein stetiger Groove trägt Melodien, repetitive Miniaturen und subtile elektronische Effekte. Natürlich sind die spannenden Improvisationen, mit denen die Gruppe vor Jahren bekannt wurde, live weiterhin präsent!

Auch mit weniger Noten lässt sich Spannung erzeugen. „Wir interessieren uns heute vor allem dafür, wie man Töne gestaltet, also für eine bestimmte Qualität statt Quantität“, sagt Pianist Yuriy Sych. Schlagzeuger Martin Standke ergänzt: „mancher Groove wirkt besser, wenn er nicht extrem komplex angelegt ist.“ Während die Band in den ersten Jahren nach ihrer Gründung 2006 präzise die Möglichkeiten hoher Verdichtungen auslotete, reicht ihr kompositorisches Spektrum heute von lyrischen Passagen über imaginäre Soundtracks bis zu energiegeladenen Momenten. Die Dynamik des Contrast Trios hat sich dadurch noch mal gesteigert.

Zwar ist Yuriy Sych immer noch Haupt-Komponist des Contrast Trios, akustisch sind Tim Roths präsenter Bass und Martin Standkes insistierende Beats aber gleichberechtigt. Den Geist des Contrast Trios anno 2014/15 umreißt Tim Roth mit einem Blick auf die Jazz-Geschichte. „In den ersten Dekaden haben Musiker oft populäre Stile abstrakt verarbeitet. In der Ära des Free- und Fusion-Jazz passierte das kaum mehr, aktuell kommt es wieder ziemlich häufig vor. Während sich amerikanische Musiker heute oft auf zeitgemäßen Soul oder R&B beziehen, sind wir eben eher von europäischem Pop, Electro und Folk beeinflusst.“ Direkte Zitate finden sich dabei höchst selten. Die drei Musiker haben mehr als genug Ideen, nutzen Inspirationsquellen lediglich als Sprungbretter in eigene musikalische Welten. So entwickelt das Contrast Trio eine originelle eigene Stimme im zeitgenössischen Jazz.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.