Karate Kinder beim TV Jugenheim 1888 e.V. bestehen erste Prüfung

Seeheim-Jugenheim: Christian-Stock-Stadion | Seit Juli 2015 gibt es in der Karate Kindergruppe des TV Jugenheim 1888 e.V. die ersten „Nekos“ (=Katzen), die ihre Neko-Karateprüfung erfolgreich abgelegt haben. Sie tragen nun mit Stolz ihre gelben Neko T-Shirts, die sie als Fortgeschrittene kennzeichnen und zeigen, dass sie schon mindestens 20 Trainings dabei waren.

Das Trainingsangebot in der Kindergruppe ist gezielt auf die Bedürfnisse von Kindern zwischen 6 und 9 Jahren ausgerichtet. Auf nicht kindgerechte Bestandteile eines „traditionellen“ Karatetrainings wird bewusst verzichtet. Anstatt Karatetechniken wie im Erwachsenentraining am Partner zu üben, werden auf Stangen montierte Schaumstoffbälle als Ziele verwendet. So können die Techniken spielerisch und sicher erlernt werden. Außerdem erfolgt ein Teil des Trainings auf Musik, und zum Auspowern gibt es das Pratzentraining, bei dem die Kinder auf Schlagpolster schlagen oder treten dürfen.
Im Training wird nicht nur Karate geübt, sondern auch Gymnastik gemacht, Fitnessparcours und viele Spiele – das Ganze soll vor allem Spaß machen und dient einer breiten sportlichen Grundausbildung.
Die Kinder trainieren freitags von 17.15 – 18.15 je nach Wetter im Vereinsheim des TV Jugenheim 1888 e.V. oder draußen im Christian Stock-Stadion. Trainiert wird in normaler Sportkleidung.

Der Einstieg in die Gruppe ist jederzeit möglich. Wer die ersten Karatetechniken und einen Fitnessparcours geübt hat, darf bei einem Fitnesstest (Neko-Fitnessprüfung) mitmachen – als Belohnung gibt es eine Urkunde.
Etwa einmal pro Jahr können die Kinder eine Karateprüfung machen – zwischendurch einen Fitnesstest. Nach der Neko Prüfung kommen noch die Kuma (=Bär), Tora (=Tiger) und Tatsu (=Drache) Prüfungen. Zu jeder Stufe gehört ein andersfarbiges T-Shirt mit passendem Aufdruck. Die Stufen sind nach Tieren benannt, die für Karatestile stehen oder in den Namen von Karatetechniken vorkommen.
Ab 9 Jahren können die Kinder dann in der Jugendgruppe mitmachen, die im Karateanzug trainiert und Gürtelprüfungen des Deutschen Karateverbands ablegt. Wer in jungen Jahren mit Karate anfängt kann diesen Sport sein Leben lang betreiben.
Weitere Infos gibt zum Einstieg ins Karate gibt es auf www.karate-jugenheim.de.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.