Advent in der Scheune

In der schön geschmückten Scheune
Am Samstag dem 12.12. feierte der Heimat und Verschönerungsverein Seeheim traditionell den Advent in der Scheune.
Mitgestaltet haben den schönen kleinen Adventmarkt die Damen der Soroptimisten,
der Lions-Club, der Eine Welt-Laden ,der Förderverein der Tannenbergschule, die Seeheimer Landfrauen, der Balkhäuser Bläserchor und der Chor der Tannenbergschule. Für das leibliche Wohl wurde mit Flammkuchen, Glühwein, Bratwurst und Kuchen gesorgt. Natürlich kam auch der Nikolaus und hatte für alle Kinder Geschenktütchen mitgebracht. Wer noch Geschenke für den Gabentisch suchte, hatte an den Ständen noch genug Auswahl. Gewinner der verkauften Lose von den Soroptimisten brauchten sich darüber dann keine Sorgen mehr zu machen.
An vielen verschiedenen Orten in Seeheim und Umgebung gab es am Samstag Adventveranstaltungen. Trotzdem war der kleine Platz hinter dem historischen Rathaus in Seeheim gut besucht.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.