Reit- und Fahrverein Seeheim startet mit vielfältigen Angeboten ins neue Jahr

Der Reit- und Fahrverein Seeheim / Bergstraße e.V. startet mit neuen Schulpferden und vielfältigen Angeboten ins neue Jahr 2014.

Ab Januar wird ein neues Schulpony die Kinder- und Ponykurse verstärken, die donnerstags, freitags und samstags stattfinden. Kinder ab 4 (Ponykurs) und 6 Jahren (Kinderkurs) lernen spielerisch mit und auf unseren geduldigen Ponys den Umgang mit dem Partner Pferd.

Ergänzt wird die Riege der Schulpferde zusätzlich durch den Tinker Mikrusch, auf dem Kinder und Erwachsene gleichermaßen Unterricht nehmen können, sowie durch das Warmblut Ares. Goldy, Leprechaun, Wylma und Ken verließen im vergangenen Jahr den Schulbetrieb und wechselten in Privatbesitz.
Unsere fleißigen Reiter erwarben im Jahr 2013 Abzeichen in mehreren Klassen. Im Sommer durften sich ambitionierte junge Reiter über Steckenpferd und Kleines Hufeisen freuen, Trainerassistenzscheine, der Basispass Pferdekunde, sowie das Longierabzeichen folgte. Eine kleine Gruppe bestand sogar extern das bronzene Reitabzeichen. (DRA Klasse III) Auch für dieses Jahr sind wieder Abzeichenlehrgänge geplant. Darüber hinaus starteten Teams des Vereins bei Qualifikationsrunden des PM-Schulpferde Cups und erreichten lobenswerte Platzierungen. Unter der Leitung unseres Reitlehrers Rolf Mahr werden auch in diesem Jahr wieder zwei Teams antreten.

Mit dem neuen Jahr verändert sich auch die Personalsituation innerhalb des Vereins. Als Nachfolger von Katrin Ernstmann begrüßen wir ganz herzlich Rolf Mahr und Markus Fettel, die an verschiedenen Tagen den Unterricht übernehmen werden.

Rolf Mahr, Trainer für Dressur und Springen mit eigenen Erfolgen bis zur Klasse S übernimmt mittwochs und donnerstags den Springunterricht, sowie die Förderstunden. Einzelunterricht nach Vereinbarung ist ebenfalls möglich.

Markus Fettel unterrichtet freitags Anfänger und Fortgeschrittene in der Dressur, auch bei ihm sind Einzelstunden auf Anfrage buchbar.

Im Frühling werden wieder einige Boxen frei, neue Einsteller und ihre Vierbeiner sind jederzeit herzlich willkommen. Wir bieten Reithalle, Longierhalle, Außenplätze, Paddockbringdienst, Mistservice und qualifizierten Unterricht, sowie eine Führanlage. Wenn die Tage wärmer werden, eröffnen wir zusätzlich unsere neue Weide, die von allen Einstellerpferden genutzt werden kann.

Wir freuen uns auf ein spannendes und ereignisreiches neues Jahr mit spannenden Aktivitäten, neuen Reitschülern und Pferden.

Schauen Sie doch einfach mal vorbei!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.