Vortrag Burg Tannenberg in Seeheim

Wann? 17.11.2011 15:00 Uhr

Wo? Sport-und Kulturhalle, Schulstraße 18, 64342 Seeheim DE
Burg Tannenberg: Bergfried (Modell)
Seeheim: Sport-und Kulturhalle | Vortrag Burg Tannenberg
Jürgen Eck und Jörg Schill vom Museumsverein Seeheim-Jugenheim laden ein zu einem Vortrag mit Bilderschau „Amtssitz und Wohnort: Das Leben auf der Burg Tannenberg (1210 – 1399)“. Die Veranstaltung im Rahmen des Seeheim-Jugenheimer Seniorenbüros findet statt am Donnerstag, 17. November 2011, 15.00 Uhr, in der Seeheimer Sport- und Kulturhalle, Raum Culitzsch.
Dargestellt werden Aufbau, Nutzungsformen und Zerstörung des mittelalterlichen Burg, deren Modell im Bergstraßer Museum Seeheim-Jugenheim zu besichtigen ist und deren Ruine auf dem Tannenberg bei einem Herbstspaziergang in Augenschein genommen werden kann. In Wort und Bild werden die Zuhörer in einem gedanklichen Spaziergang durch die mittelalterliche Welt um Seeheim-Jugenheim im 13. und 14. Jahrhundert geführt. In dieser für die Entwicklung dieser Region wichtigen Zeit war die Burg der Amtssitz des Ritters, der mit der Verwaltung des Amtes Seeheim belehnt war. Im Vortrag werden als Schwerpunkte die Konstruktion und die Komfort-Ausstattung der Burganlage, die Aufgaben der Ritter im Amt Seeheim und der Kampf der Städte gegen den Löwenbund dargestellt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.