Ausstellung gegen Rechtsextremismus gut besucht

Wann? 04.11.2013 bis 15.11.2013

Wo? Gemeindeverwaltung, Georg-Kaiser-Platz 3, 64342 Seeheim DE
Seeheim: Gemeindeverwaltung | Die Ausstellung „Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen“ ist sehr gut besucht. Gezeigt wird sie vom Gemeindevorstand und dem Landesbüro der Friedrich-Ebert-Stiftung. Zu sehen ist sie noch bis Freitag (15.) im Foyer des Verwaltungsgebäude, Georg-Kaiser-Platz 3.Öffnungszeiten sind montags und dienstags 8 bis 16 Uhr, mittwochs 8 bis 15 Uhr, donnerstags 7.30 bis 19 Uhr sowie freitags 8 bis 12 Uhr.

(pae-foto)


Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim
Pressesprecher Karsten Paetzold
Tel.: 06257 99 01 03
Fax: 06257 99 04 81
Mobil: 0151 18 69 39 52
Email: karsten.paetzold@seeheim-jugenheim.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.