Protest und Büchereien im Ausschuss

Wann? 09.04.2013 20:00 Uhr

Wo? Haus Hufnagel, Bergstraße 20, 64342 Seeheim DE
Seeheim: Haus Hufnagel | SEEHEIM-JUGENHEIM. Über den Antrag der Grünen-Fraktion, gegen das geplante hessische Kinderförderungsgesetz zu protestieren, berät der Ausschuss für Soziales, Kultur und Sport in seiner nächsten Sitzung am Dienstag (9.). Die Beratungen beginnen um 20 Uhr im Haus Hufnagel.
Die Landesregierung will die Förderung der Kindertagesstätten von Gruppen auf das einzelne Kind ändern. Zudem geht es um eine neue Berechnung des Personalschlüssels.
Die SPD will den Gemeindevorstand beauftragen, Ideen und Konzepte für die mittel- und langfristige Entwicklung der Gemeindebüchereien zu erstellen. Dabei soll die Attraktivität gesteigert und das Angebot mit Multimedia, Veranstaltungen und Lesungen erweitert werden. Außerdem wollen sie prüfen lassen, ob an zentralen Orten in der Gemeinde sogenannte „Gib- und Nimm-Büchereien“ eingerichtet werden können. Dort kann als Ergänzung zu den Büchereien zum Beispiel in „Bücherschränken“ oder ausgedienten Telefonzellen rund um die Uhr unentgeltlich Gedrucktes eingestellt oder abgeholt werden.
Außerdem wollen die Sozialdemokraten, dass für gemeindliche Wohnungen und Wohnhäuser ein Konzept über die zukünftige Nutzung und Entwicklung erstellt wird.

psj
Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.