Wahlausgang live erleben - Auskunft auch am Infotelefon

Wann? 12.11.2017 18:00 Uhr

Wo? Gemeinde, Seeheim-Jugenheim DE
Seeheim-Jugenheim: Gemeinde | Auskunft auch am Infotelefon

SEEHEIM-JUGENHEIM. Am Sonntag, 12.November entscheiden die Wähler in der Bergstraßengemeinde in einer Direktwahl über die Neubesetzung des Bürgermeisteramtes. Die 13.052 Wahlberechtigten haben die Wahl zwischen vier Bewerbern. Die CDU schickt Alexander Kreissl (37) ins Rennen. Für das Bündnis 90/DIE GRÜNE bewirbt sich Torsten Leveringhaus (39). Für die SPD kandidiert Hans-Jürgen Wickenhöfer (53). Die FDP hat die parteilose Anja D. Vogt (52) nominiert Gewählt ist, wer mehr als fünfzig Prozent der abgegebenen gültigen Stimmen auf sich vereinigen kann. Ist dies nicht der Fall, kommt es am 26. November zu einer Stichwahl.
Den Ausgang der Bürgermeisterwahl können die Bürger am Wahlsonntag „live“ verfolgen. Der Gemeindevorstand lädt alle Interessierten nach Schließung der Wahllokale um 18 Uhr in den Saal des Feuerwehrstützpunktes, Philipp-März-Straße 30, ein. Dort präsentiert die Gemeindeverwaltung die Ergebnisse der einzelnen Wahlbezirke auf einer Großleinwand. Die Freiwillige Feuerwehr Seeheim sorgt mit Getränken für Erfrischung.
Wer sich von zu Hause aus über den Ausgang der Bürgermeisterwahl informieren möchte, kann ab 19.30 Uhr das Info-Telefon (06257 990103) der Pressestelle im Rathaus anrufen.
psj
Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.