Luftsportler starten mit Winterwartung

Segelfliegen ist auch bei der Wartung ein echter Teamsport!
Die Tage werden immer kürzer und tiefe graue Wolken machen uns allen unmisverständlich klar, das die weiße Jahreszeit nicht mehr lange auf sich warten lässt.

Für die Luftsportler vom LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. heisst das konkret: Die schönste Zeit des Jahres, die Flugsaison ist vorbei. Das Vorfeld des Fluggeländes Zellhausen wird nun nur noch sporadisch von unseren Motorfliegern genutzt und die Hallen der Segelflieger bleiben zu.

Doch dies ist kein Grund zur Bitterkeit denn hinter den verschlossenen Werkstatttoren herrscht reges Treiben. „Der Winter ist für uns die Hochzeit! Aufgrund der Pause in der Fliegerei können wir sämtliche Arbeiten die über das Jahr angefallen sind auf einmal erledigen.“ erklärt Werkstattleiter und Pilot, Frank Lehmann. Wie die meisten Luftsportvereine greifen auch die Zellhäuser Segelflieger auf die vielen ehrenamtlichen Helfer im Verein zurück, wenn es um Wartungsarbeiten der Segelflugzeuge geht. „Der Luftsportverein lässt seit Jahren einige seiner Mitglieder technisch schulen damit wir unsere Wartung selbst erledigen dürfen und unsere Mitglieder sind froh, dass wir Ihnen besondere Verantwortung mitübertragen. Eine Win-Win Situation könnte man sagen“ erklärt der erste Vorsitzende Detlef Schneider.

Doch bedeutet der Winter nicht nur Arbeit für die Mitglieder des Luftsportvereins, die Jugend des LSV hat alle Hände voll zutun. Neben den Theorieunterrichten für die Flugschüler freut sich die Jugendgruppe bereits auf selbst-organisierte Events wie „Jugend kocht“, bei welchem die jungen Flieger mit professioneller Hilfe ein tolles Mahl auftischen werden und auch der Wettkampfgeist des Jahres flacht im Winter nicht ab, bereits Ende November treten Teams des LSV beim traditionellen Kicker Turnier in Babenhausen gegen Teams der Nachbarvereine an. „Wir haben da schon die ein oder andere Idee wie wir das beste aus dem Winter machen!“. Sagt Samuel Mielke, Flugschüler und Mitglied der Jugendgruppe und in der Tat, das haben Sie!

Mehr Informationen über das Fliegen im LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. findest du unter segelfliegen-zellhausen.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.