Tretcar-Slalom des MSC Stockstadt

Am vergangenen Sonntag hat der Motorsportclub Stockstadt e.V. im ADAC seinen alljährlichen Frühjahrs-Tretcarslalom ausgerichtet.
Am Start waren 36 Kinder die in insgesamt 207 Läufen um Pokale und Urkunden kämpften.
Obwohl das Wetter anfänglich nicht ganz auf der Seite des MSC war entwickelte es sich über den Tag immer besser und es konnten dann auch immer bessere Zeiten gefahren werden.
Aufgeteilt in 4 Alterklassen konnten sich die Kinder bis 11 Jahre im sportlichen Wettbewerb messen.
Sieger in der kleinsten Klasse 0 wurde Timon Ganter in der Zeit von 83,64 Sekunden.
Sieger der Klasse 1 wurde Nils Hammann in der Zeit von 31,63 Sekunden.
In der Klasse 2 wurde Marlon Astheimer in der Zeit von 26,40 Sekunden Sieger. Paul Kleinhans von der RG Solms wurde in der Klasse 3 Sieger in der Zeit von 27,19 Sekunden.
Bei der Siegerehrung erhielten alle Kinder eine Urkunde und die jeweils 3 besten jeder Klasse einen Pokal überreicht.
Gleichzeitig konnte der MSC Stockstadt 19 neue Jugendgruppenmitglieder im Verein begrüßen.
Die Kinder fahren somit in diesem Jahr erstmals in der Clubmeisterschaft mit um den großen Jugendpokal des Motorsportclubs.

Am kommenden Freitag ist ab 20:00 Uhr in der Stockschter Stubb wieder Clubabend. Gäste sind wie immer herzlich wilkommen.
Weitere Informationen / Bilder gibt es auf der Facebookseite des Vereins.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.