ÖPNV

ICE-Trasse und Nahverkehr – Informations- und Diskussionsveranstaltung des DGB

Pfungstadt: ehem.Synagoge | Der DGB-Ortsverband Pfungstadt und der DGB-Kreisverband Darmstadt-Dieburg laden alle Interessierten zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung zur ICE-Neubaustrecike und zum öffentlichen Personennahverkehr am Dienstag, den 22.08.2017 um 19.30 Uhr in die Ehemalige Synagoge, Hillgasse 8, 64319 Pfungstadt, recht herzlich ein. Wie Peter Grünig vom DGB-Ortsverband Pfungstadt weiter mitteilt, konnte hierzu Uwe...

Konkrekte Zahlen líegen jetzt vor - Pünktlichkeitsgarantie im Odenwaldkreis

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | vor 4 Tagen

  Odenwaldkreis - Ab zehn Minuten Verspätung erhalten die Bus- und Bahnkunden einen Teil des Fahrtgeldes erstattet, so der lokale Fahrgastbeiratsvorsitzende, Horst Kowarsch (Beerfelden). Für Einzelkarten gibt es den vollen Preis bis maximal 6 Euro zurück, für Zeitkarten mindestens 50 Cent, nach 21 Uhr alternativ Taxikosten bis maximal 25 Euro. Diese Regelung führte der RMV in diesem Jahr ein. Wie bekannt, stellte der...

Pünktlichkeitsgarantie im Odenwaldkreis – Erste Erfahrungen

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 02.08.2017

  Odenwaldkreis – Vor einigen Tagen konnte man in der Presse lesen, dass die Pünktlichkeitsgarantie (Kundengarantie) im Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) gut ankommt. Diese alte Forderung der Fahrgastverbände wonach der Fahrgast einen Teil des Fahrpreises erstattet bekommt, wenn Bus oder Bahn mindestens zehn Minuten Verspätung haben, wurde inzwischen umgesetzt. Die Zehn-Minuten-Garantie des RMV wird von den Nutzern des...

Neue Tickets bringen frischen Schwung in den Odenwälder ÖPNV 1

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 23.03.2017

Odenwaldkreis - „Ein einziges Ticket für Bus und Bahn in ganz Hessen und für nur einen Euro am Tag, für alle Schülerinnen und Schüler, für alle Auszubildenden und für alle im Bundesfreiwilligendienst: Das ist ein echter Meilenstein für die Mobilität aller jungen Leute auch bei uns im Odenwaldkreis“, freut sich das Sprecherteam der Odenwälder GRÜNEN, Petra Neubert und Jonas Schönefeld in ihrer Presseerklärung über das jetzt...

Neuer lokaler Fahrgastbeirat im Odenwaldkreis konstituiert - Perspektiven und Probleme von Bus und Bahn besprochen

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 12.01.2017

Odenwaldkreis – Auf der konstituierenden Sitzung des VI. lokalen Fahrgastbeirates Odenwaldkreis wurde Horst Kowarsch (Beerfelden) als Vorsitzender und Elfi Kissinger (Mümling-Grumbach) als Stellvertreterin in ihren Ämtern bestätigt. Bei seinen Begrüßungsworten wies Horst Kowarsch daraufhin, dass das Projekt „Garantiert mobil“ eine große Chance für den ländlich geprägten Odenwaldkreis darstelle. Der öffentliche...

ÖPNV-Landesförderung bringt den Odenwaldkreis vorn

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 25.11.2016

Ö GRÜNE Kreistagsfraktion begrüßt Investitionen in nachhaltige Mobilität und die Einführung eines hessenweiten Schülertickets für 365 Euro im Jahr Odenwaldkreis – Als wichtigen Schritt nach vorn für den Odenwaldkreis und für unsere Region hat die Kreistagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN den Wiedereinstieg des Landes Hessen in die ÖPNV-Finanzierung begrüßt. Wie die Fraktion mitteilt, gibt das Land Hessen im Zeitraum von...

Neues Fahrplanheft im Briefkasten

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Seeheim | am 15.12.2015

Seeheim-Jugenheim: Gemeinde | SEEHEIM-JUGENHEIM. Damit die Seeheim-Jugenheimer wissen, wann sie von welcher Haltestelle den Öffentlichen Personennahverkehr mit der Straßenbahn, dem Bus und das Anrufsammeltaxi nutzen können, geben der RMV und die DADINA für die Kommune ein eigenes Fahrplanheft heraus. Es informiert über Verbindungen innerhalb der Gemeinde als auch nach nah und fern. Es wird voraussichtlich ab Freitag (11. Dezember)in die Briefkästen...

Weinlagenwanderung: Linie 669 fährt alle Viertelstunde

DARMSTADT/LANDKREIS BERGSTRASSE (lsa) – Damit die Besucher der Weinlagenwanderung am Freitag (1. Mai) mehr als ein Gläschen Wein genießen können, erweitert das Busunternehmen NVS sein Fahrplanangebot auf der Buslinie 669 (Bickenbach – Heppenheim). Die Buslinie verkehrt zwischen 8 Uhr und 19 Uhr alle 15 Minuten und wird bis zur Haltestelle „Jugenheim Ludwigstraße“ verlängert. Jede zweite Fahrt der Linie 669 führt über...

Linien N, NE, O, 678: Behinderungen im Busverkehr durch Fahrbahnerneuerung auf der B 449

DARMSTADT (kb) – Ab Montag (13.) beginnt Hessen Mobil mit den Bauarbeiten zur Erneuerung der Fahrbahn auf der Bundesstraße B 449 zwischen Mühltal-Trautheim und der Ortseinfahrt von Darmstadt. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 8. November 2014 andauern. Die Baumaßnahmen werden unter halbseitiger Sperrung der Fahrbahn durchgeführt. Die Verkehrsführung erfolgt jeweils mittels einer verkehrsabhängigen...

Zusätzliche Straßenbahnen und Busse zum Heimspiel der Lilien am Sonntag Linie K fährt verkürzte Route

DARMSTADT (lsa) – Zum Heimspiel des SV Darmstadt 98 in der zweiten Bundesliga gegen Fortuna Düsseldorf am Sonntag (5.) kommen Fußballfans mit zusätzlichen Straßenbahnen schnell und einfach zum Merck-Stadion am Böllenfalltor (Haltestelle „Steinberg/Stadion“). Zwischen Hauptbahnhof und Böllenfalltor fahren die Straßenbahnen dadurch von 10 Uhr bis ca. 13.30 Uhr alle 15 Minuten. Ab der Haltestelle „Berliner Allee" erreichen...

Linie 669: Haltestellen in Zwingenberg entfallen wegen Kerb

ZWINGENBERG (lsa) – Wegen der Kerb fährt die Linie 669 am Sonntag (17.) zwischen 14.30 Uhr und 15.30 Uhr in Zwingenberg eine Umleitung. Die Haltestellen „Sparkasse“, „Löwenplatz“, „Orbis“ und „Grenzweg“ können in diesem Zeitraum nicht angefahren werden. Die Fahrgäste werden gebeten, auf die Haltestelle „Linde“ auszuweichen.

Linie NE: Haltestellen entfallen in Trautheim und Traisa

MÜHLTAL (lsa) – Wegen des Kirchweihumzugs fährt die Linie NE am Sonntag (17.) von 13 bis 16 Uhr in Mühltal eine Umleitung. Die Haltestellen „Waldstraße“, „Waldeck“, „Tannenstraße“, „Datterichplatz“ und „Röderstraße“ entfallen in diesem Zeitraum. Ersatzweise halten die Busse an den Haltestellen „Trautheim“ und „Traisa“ der Linie O.

Neues Fahrplanheft im Briefkasten

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Seeheim | am 10.12.2013

Seeheim-Jugenheim: Gemeinde | SEEHEIM-JUGENHEIM. Damit die Seeheim-Jugenheimer wissen, wann sie von welcher Haltestelle den Öffentlichen Personennahverkehr mit der Straßenbahn, dem Bus und das Anrufsammeltaxi nutzen können, geben der RMV und die DADINA für die Kommune ein eigenes Fahrplanheft heraus. Es informiert über Verbindungen innerhalb der Gemeinde als auch nach nah und fern. Es wird voraussichtlich in den nächsten Tagen in die Briefkästen gesteckt....

Linie 9: Dienstagabend Busse statt Bahnen

DARMSTADT/GRIESHEIM (sir) - Wegen der Sanierung der Brücke über die A5 verkehren auf der Linie 9 am Dienstagabend (17.) ab 19 Uhr bis Betriebsschluss zwischen den Haltestellen "Luisenplatz" und "Platz-Bar-le-Duc" Busse statt Bahnen. In diesem Zeitraum wird die Haltestelle "Mozartturm" an die Fernbus-Haltestelle im Zweifalltorweg verlegt. Die Haltestelle "Maria-Goeppert-Straße" wird in die Robert-Bosch-Straße auf Höhe des...

HEAG mobilo geht mit Infomobil auf Tour

(lsa). Ob zum Einkaufen, zum Arzt oder zum Besuch von Freunden und Verwandten - Bus und Straßenbahn sind für viele Senioren der schnelle Weg zum Ziel. Wie man am Automaten sein Ticket lösen kann und welche Fahrkarte die günstigste ist, zeigt die HEAG mobilo mit ihrem Infomobil am Donnerstag (27.) vor dem Bürgerzentrum in Nieder-Ramstadt. Ein Serviceteam beantwortet zwischen 15.30 Uhr und 17 Uhr Fragen rund um Fahrpläne,...

Gegen Rassismus-fördernde Sprache in der Öffentlichkeit

afrasan adamawan
afrasan adamawan | Kelsterbach | am 18.02.2012

"Für DIE LINKE ist gelebter Antifaschismus verbunden mit dem Kampf gegen Kriegstreiberei, Antisemitismus, Islamfeindlichkeit, Rassismus und nationalen Dünkel." Immer und immer wieder werden die Verknüpfungen zwischen Alltagssprache und Rassismus angesprochen. Aber gerade weil es sich bei Alltagssprache um tradierte Begriffe und Satzgefüge handelt, die von der Mehrheitsgesellschaft als normal und unbedenklich angesehen...

HEAG Mobilo: Ein Name, der für Qualität steht

M. Großmann
M. Großmann | Eberstadt | am 08.12.2011

Nachdem die Klasse R7b der Gutenbergschule Darmstadt mit ihrer Weihnachtskartenaktion der HEAG einen Sonderpreis in Höhe von 100 Euro für die Klassenkasse erhalten hatte, folgte nun ein Gegenbesuch bei der HEAG mobilo. Die Klasse wurde mit ihrem Klassenlehrer Herrn Marb und von der Presssprecherin der HEAG mobilo GmbH, Frau Rautenberg, herzlich am Eingangstor begrüßt. Nach einem Film über die Entstehung des...

Neue Bushaltestelle in Crumstadt

Am Sonntag (11.Dezember) gibt es im ÖPNV den Fahrplanwechsel. Dann ist es endlich soweit, in Crumstadt gibt es eine neue Bushaltestelle für die Linien 41 und K 62. Sie befindet sich in der Darmstädter Straße in Höhe des Einkaufsmarktes und hat die Bezeichnung "Maternusstraße". Schon im Sommer hatten die Bauarbeiten für Aufsehen gesorgt. So waren auf einmal an der Ortseinfahrt von Crumstadt scheinbar "geheimnisvolle...