A-Jugend Oberliga Hessen

Erfolgreicher Jahresauftakt der SG Rot-Weiss Oberliga A-Jugend gegen TuS Griesheim

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 21.01.2015

Einen Arbeitssieg fuhr die A-Jugend der SG Rot-Weiss Babenhausen am vergangenen Sonntag bei der TuS Griesheim ein. In einer bis zum Schluss spannenden Partie siegten die Rot-Weissen Löwen verdient mit 27:25 (12:12). In den ersten dreißig Minuten vermochte es keine der beiden Mannschaften, sich nennenswert abzusetzen. Die Defensivreihen prägten das Geschehen. Vor allem die Rot-Weissen mussten sich aus dem Positionsspiel...

SG Rot-Weiss Babenhausens A-Jugend geht gegen Tabellenführer unter

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 17.12.2014

18:30-Klatsche mit katastrophaler zweiten Halbzeit Einen rabenschwarzen Tag erwischte die A-Jugend der SG Rot-Weiss Babenhausen beim Tabellenführer der Oberliga Hessen. Gegen die JSG Niederhofheim/Sulzbach setzte ein deftige 18:30-Niederlage (12:15). Dabei hatte es in den ersten 25 Minuten der Partie noch gut ausgesehen. Bis zum 6:3 lief noch alles nach Plan für die Löwen ehe sich vor allem im Abschluss Schwächen...

A-Jugend der SG Rot-Weiss Babenhausen wird ihrer Favoritenrolle gerecht

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 12.12.2014

31:23 Heimspielerfolg gegen die HSG Wettenberg Einen Pflichtsieg konnte die A-Jugend der SG Rot-Weiss Babenhausen am vergangenen Samstag verbuchen. Gegen den Tabellenletzten der Oberliga Hessen HSG Wettenberg setzten sich die Rot-Weissen mit 31:23 (16:9) durch. „Das war ein glanzloser Arbeitssieg. Nicht mehr und nicht weniger“, bilanzierte SG-Coach Cem Adanir nach der Partie. Zuvor hatte seinem Team eine...

Rot-Weiss Babenhausens A-Jugend enttäuscht gegen Wallau-Massenheim

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 26.11.2014

Die dritte Saisonniederlage musste die A-Jugend der SG Rot-Weiss Babenhausen am vergangenen Samstag einstecken. Gegen die HSG Wallau-Massenheim unterlag der Löwennachwuchs mit 30:32 (16:12). „Wir hätten in der ersten Halbzeit schon viel deutlicher führen müssen, aber wir vergeben momentan zu viele Chancen“, ärgerte sich Trainer Cem Adanir. Zuvor hatten seine Spieler eine Vielzahl von hochkarätigen Möglichkeiten...