Adventszeit

1 Bild

"Machet die Tore weit" - Frauenchor Dieburg -

Angelika Nahrstedt
Angelika Nahrstedt | Dieburg | am 10.11.2014

Dieburg: St. Wolfgang | "Machet die Tore weit" Diese Aufforderung steht als Thema für das Benefiz-Vokalkonzert des Frauenchor-Dieburg am Vorabend zum 1. Advent. Datum: 29.11.2014; Zeit: 20 Uhr; Aufführungsort: Kirche St. Wolfgang in Dieburg Mit einem hochwertigen Programm aus weltlicher und geistiger Chormusik in verschiedenen Sprachen und aus mehreren Jahrhunderten wollen die Sängerinnen mit ihrem Dirigenten Hans Dieter Müller ihre...

7 Bilder

Der Klassiker in der Adventszeit: HAMEL's Weihnachts-Zelt auf dem Darmstädter Marktplatz vom 25.11. - 23.12.2013

Stephan Blumenschein
Stephan Blumenschein | Darmstadt | am 18.12.2013

DARMSTADT – Seit mittlerweile 10 Jahren gibt es auf dem Darmstädter Weihnachtsmarkt eine Besonderheit, die dennoch nach wie vor nicht allen Heinern geläufig sein dürfte: Ein bisschen versteckt und gerade deshalb urgemütlich wartet auf dem Marktplatz direkt neben dem Café Wunder-Bar ein kleines Wohnzimmer auf Besucher. Das Weihnachts-Zelt der Gastronomie HAMEL-ZELT ist im vorderen Bereich als Imbiss und Getränkeausschank...

1 Bild

Adventszeit

Erik Bogorinski
Erik Bogorinski | Weiterstadt | am 16.12.2013

Schnappschuss

1 Bild

3. Advent

Gido Heß
Gido Heß | Reichelsheim | am 16.12.2012

Reichelsheim (Odenwald): Zentrum | Schnappschuss

Pfungstädter Weihnachtskonzert fast ausverkauft

Alfred Nitsche
Alfred Nitsche | Pfungstadt | am 05.12.2012

Für das fünfte Weihnachtskonzert der Stadt Pfungstadt mit den „Drei Schweizern“ Barbara Buhofer, Sopran, Daniel Zihlmann, Tenor, und Andres Joho am Klavier, das fast ausverkauft ist, gibt es noch Restkarten zum Preis von je 15,00 EURO beim Ticketshop und bei der Buchhandlung Faller in Pfungstadt. Lediglich bei einem größerem Restbestand wird eine Abendkasse eingerichtet werden. Anfragen dazu können an Fred und Karin Nitsche...

Tipps der Feuerwehr für eine sichere Adventszeit

Gemütliche Abende mit Plätzchen und Kerzenschein: Die Adventszeit ist für viele Menschen eine Zeit der Besinnlichkeit. Damit diese nicht durch Brände überschattet wird, die durch Unachtsamkeit ausgelöst wurden, mahnt die Feuerwehr zum sorgsamen Umgang mit Kerzen. Damit es gar nicht erst so weit kommt, helfen einfache Tipps der Feuerwehr, Brände zu verhindern: Kerzen gehören immer in eine standfeste, nicht brennbare...

1 Bild

Kunst- und Handwerksmarkt zum 1. Advent im Mehrgenerationenhaus Darmstadt

Darmstadt: Mehrgenerationenhaus Darmstadt | Der beliebte "Kunst & Handwerksmarkt zur Vorweihnachtszeit" findet zum 4. Mal im Mehrgenerationenhaus Darmstadt statt. Am 1. Advent von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr werden selbst hergestellte Geschenke und Dekoartikel, Karten, kleine und große Geschenke, Baumschmuck, Türdekorationen und vieles mehr verkauft. Außerdem gibt es Kaffee und Kuchen, Sekt und Suppe. Das Mehrgenerationenhaus gibt Hobbykünstler/innen damit die Möglichkeit,...

1 Bild

Advent im Hofgut

Jörg Hartung
Jörg Hartung | Stockstadt | am 07.11.2011

Stockstadt am Rhein: Hofgut Guntershausen / Kühkopf | Stockstadt. Am Freitag den 09.12.2011 um 18:00 Uhr lädt der Förderverein Hofgut Guntershausen e. V. zum traditionellen „Advent im Hofgut“ auf das Hofgut Guntershausen/Kühkopf ein. Lassen Sie sich im vorweihnachtlich geschmückten Hofgut bei Glühwein, Punsch und Advents-Chorälen des Bläserensembles begrüßen. Freuen Sie sich auf einen stimmungsvollen Abend mit festlichem Adventsmenü, Adventsgeschichten und Adventsliedern. Der...

1 Bild

Geheim-Rezept des Kleinen Orchesters

Christine Waldheim
Christine Waldheim | Darmstadt | am 04.11.2011

Darmstadt: Matthäuskirche | Man nehme beliebte Komponisten der Barockzeit, füge schön klingende Instrumente hinzu, lasse liebevoll vom Kleinen Orchester musizieren und präsentiere das Ergebnis im stimmungsvollen Ambiente der Matthäuskirche – fertig ist das harmonische und garantiert gelingende Rezept für einen perfekten Start in die Adventszeit! Zu Gehör kommen u.a. die Sonate à 6 für Trompete und Streicher von Albinoni, das Cellokonzert in e-moll von...

Wer stiftet Weihnachtsbaum?

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Seeheim | am 06.10.2011

SEEHEIM-JUGENHEIM. In rund sieben Wochen beginnt die Adventszeit. Damit sich in der Gemeinde und ihren Ortsteilen vorweihnachtliche Stimmung einstellt, bittet die Gemeindeverwaltung Grundstücksbesitzer aus der Gemeinde und der nahen Umgebung Weihnachtsbäume aus ihrem Baumbestand im Vorgarten zu spenden. Diese sollten eine Mindesthöhe von acht und eine Maximalhöhe von zehn Meter haben. Nach einer Ortsbesichtigung sägen die...