Alte Oper

13 Bilder

Surf Sounds im doppelten Set: The Beach Boys und Brian Wilson in Frankfurt

Torsten Fuchs
Torsten Fuchs | Griesheim | am 25.07.2017

Es ist wie mit den Wellen, sie kommen immer in Sets. Innerhalb von nur vier Wochen gastierten The Beach Boys in der Alten Oper und Brian Wilson & Band in der Jahrhunderthalle. Zwei Konzerte mit vielen Überschneidungen, und doch grundverschieden. Die Evergreens, die großen Hits – man hat sie natürlich am 16. Juni und am 19. Juli gehört. Sowohl Mike Love und Bruce Johnston haben sie gegeben, und auch Brian Wilson und Al...

1 Bild

Surfin' Hessen: The Beach Boys am 16. Juni in Frankfurt

Torsten Fuchs
Torsten Fuchs | Griesheim | am 14.06.2017

Californian Lifestyle in der ehrwürdigen Alten Oper: Ihre „One Night All The Hits Tour 2017“ führt die Beach Boys auch an den Weststrand des Mains. Am Freitag (16. Juni 2017) spielen sie ab 19.30 Uhr ihre Hits. Dass die Hessen „Wouldn’t it be nice“, „Surfin‘ safari“, „Fun, fun, fun“ und „Good vibrations“ in diesem Jahr live hören können, haben sie dem Leipziger Matthias Winkler zu verdanken. „Good vibrations“ zwischen...

2 Bilder

Rilke-Geburtstagsgala am 4. Dezember in der Alten Oper Frankfurt

Torsten Fuchs
Torsten Fuchs | Griesheim | am 04.12.2015

Zugegeben, sie kommt etwas vorfristig, denn erst 2016 jährt sich der 140. Geburtstag von Rainer Maria Rilke. Anlässlich des Jubiläums im kommenden Jahr bringt das Rilke Projekt am 4. Dezember 2015 „Dir zur Feier“ in die Alte Oper in Frankfurt am Main. Das Komponisten-Duo Schönherz & Fleer, das hinter dem Rilke Projekt steckt, wird dabei gemeinsam mit der Neuen Philharmonie Frankfurt auf der Bühne agieren. Bei der...

1 Bild

Johanniter starteten beim J.P. Morgan-Lauf

Ute Schmidt
Ute Schmidt | Frankfurter Berg | am 25.06.2015

Frankfurt: Alte Oper | Gemeinsam mit den Kollegen aus dem Alten- und Pflegeheim Haus Dietrichsroth sind traditionell 34 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Johanniter-Unfall-Hilfe aus dem Regionalverband Offenbach am 17. Juni bei der größten Laufveranstaltung Europas, dem J.P. Morgan Corporate Challenge-Lauf in Frankfurt, an den Start gegangen, um aktiv für den guten Zweck zu laufen. „Es ist immer wieder beeindruckend bei diesem...

1 Bild

Lizz Wright und Gregory Porter in der Alten Oper in Frankfurt: Jazz Not Jazz

Torsten Fuchs
Torsten Fuchs | Griesheim | am 17.11.2013

Ladies first, aber auf wundersame Weise ist Gregory Porter mittlerweile bekannter in Deutschland als die Frau, deren Alben bereits in den Nullerjahren bei Insidern aus der gepflegten Soul-Jazz-Szene auf offene Ohren stießen. Porter hat längst zu ihr aufgeschlossen: sein aktuelles Album "Liquid spirit" war in diesem Frühjahr Lieblingskind des deutschen Feuilletons und wurde für den einzigen relevanten Musikpreis dieses...

1 Bild

Chinesischer Nationalcircus "Feng Shui - Balance des Lebens"

Sandra Huber
Sandra Huber | Innenstadt | am 23.01.2013

Frankfurt am Main: Alte Oper | Chinas beste Artisten und der Einblick in immer neue Fundstücke einer fremden, geheimnisvollen Kultur sind die wichtigsten Ingredienzien des Chinesischen Nationalcircus. „EIN CHINESISCHER AKROBAT MACHT KEINEN HANDSTAND – EIN CHINESISCHER AKROBAT IST DER HANDSTAND!“ Die Show „FENG SHUI – Balance des Lebens“ führt den Betrachter mittels hochkarätiger chinesischer Akrobatik in allen Facetten zu sich selbst, in das Zentrum...

1 Bild

Willy Astor "Nachlachende Frohstoffe"

Sandra Huber
Sandra Huber | Innenstadt | am 20.09.2012

Frankfurt am Main: Alte Oper | Der komödiantische Fixstern des Südens ist auch in seinem Neuen Programm wieder voll der Wortspielglänzer und spielt Lieder, so schön wie der Reinhard Mey. "Mein Hund der Gerd" - ein Song bei dem alle Hundefans an Willys Leine lauschen. Astors Credo: "Albernheit verhindert den Ernst der Lage" - schon allein darum sollte man sich diesen Abend beim Münchner Fühlersofen gönnen, seine Bandbreite - so gross wie 99...

1 Bild

Schmidbauer & Pollina & Kälberer "Süden"

Sandra Huber
Sandra Huber | Innenstadt | am 20.09.2012

Frankfurt am Main: Alte Oper | WERNER SCHMIDBAUER, MARTIN KÄLBERER und PIPPO POLLINA verschmelzen auf der Bühne zu einer künstlerischen und menschlichen Symbiose, die das Publikum mit einer enormen Intensität immer wieder in den Bann zieht. Die drei Künstler präsentieren Lieder, bei denen die Texte fließend vom italienieschen ins bayerische wechseln und ureigene Musikstile homogen vermischen. SÜDEN ist dabei der geographische und emotionale Knotenpunkt,...