Autorin

1 Bild

Maria Knissel liest „Spring!“ in der Villa Büchner

Monika Hübenbecker
Monika Hübenbecker | Pfungstadt | am 21.02.2016

Pfungstadt: Villa Büchner | Das FiZ - Frauen im Zentrum eV Pfungstadt konnte wieder Maria Knissel zu einer Lesung in der Villa Büchner gewinnen. In ihrem bewegenden dritten Roman „Spring!“ erzählt Maria Knissel, wie sich aus einem Versagen Stärke entwickeln kann. Dreißig Sekunden. Nur noch ein einziger Sprung bis zum olympischen Gold…. Ein halbes Leben versucht Angelika, den Moment ihres großen Versagens bei den olympischen Spielen zu vergessen. Doch...

1 Bild

Große Buchparty in Babenhausen: Silke Kasamas schaltet das Ambiente an!

Silke Weßner
Silke Weßner | Babenhausen | am 17.10.2015

Babenhausen: Stadtmühle | Am Donnerstagabend (15.10.) war es endlich soweit. Silke Kasamas stellte in der Stadtmühle Babenhausen ihr Debüt-Werk »Gänseblümchen hat Gänsehaut« vor, mit gut 100 Gästen war die Veranstaltung restlos ausverkauft. Unterstützt wurde sie dabei vom Familien- und Frauenforum Babenhausen e.V., der Buchhandlung Auslese aus Babenhausen und natürlich dem Thekla Verlag aus Groß-Umstadt, in welchem ihr Buch Ende September erschienen...

1 Bild

AM GRUNDE DEINES HERZENS von Monika von Letreo

Gido Heß
Gido Heß | Reichelsheim | am 15.07.2013

Liebe Leserinnen und Leser, heute möchte ich Euch gerne eine sympathische Autorin vorstellen Monika von Letreo. In berührender Sprache versteht es Monika von Letreo, ganz besondere, fast ätherische Szenen entstehen zu lassen, um im nächsten Augenblick den ewigen Kampf zwischen Liebe und Hass, Suche und Verlust, Beherrschung und Hingabe in klaren Bildern zu beschreiben. Ihre Metaphern wirken nie hergesucht oder gewollt,...

1 Bild

Petra Kurtz und ihr Buch Skunja

Gido Heß
Gido Heß | Reichelsheim | am 09.07.2013

Skunja Das Leben könnte so friedlich sein für Skunja, Tamina und ihre Freunde, gäbe es da nicht Simba, den bösartigen, gelben Straßenkater. Er hat die Streuner auf seiner Seite und terrorisiert das ganze Viertel. Die Geschichte erzählt von Kameradschaft, Glück, Kampf und Trauer und zeigt das wirkliche Leben aus Sicht unserer Tiere. Wir erfahren, wie die Freunde dem bösen Simba und seiner Bande Herr werden. Wie sie zusammen...

1 Bild

IBA – Interessengemeinschaft Bergsträßer Autoren e.V. lädt zum Lesefrühstück ein

Monika Baitsch
Monika Baitsch | Erbach | am 08.08.2012

Heppenheim (Bergstraße): fachwerkstube | Bergsträßer Lesefrühstück in der Fachwerkstube Heppenheim. Die IBA – Interessengemeinschaft Bergsträßer Autorinnen und Autoren e.V. veranstaltet am Sonntag, 19. August 2012 das erste Bergsträßer Lesefrühstück. Geboten wird ein speziell für diesen Anlass zusammengestelltes Frühstück, um das sich ab 10 Uhr Frau Köhler und das Team der Fachwerkstube, Graben 6 in Heppenheim kümmern wird. Gegen 11 Uhr servieren jeweils zwei...

Lesung Seeheimer Autorin

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Balkhausen | am 11.06.2012

Seeheim-Jugenheim: Gemeindebücherei | SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Seeheimer Autorin Kate Sunday liest am Freitag (15.Juni) in der Gemeindebücherei Seeheim im Historischen Rathaus, Ober-Beerbacher-Straße 1, aus ihrem Buch „Das Lachen der Kookaburra“. Beginn ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Vor der faszinierenden Kulisse der beeindruckenden Landschaften Australiens erzählt der Roman die Liebesgeschichte der jungen Engländerin Rebecca und eines Australiers. Ort...

3 Bilder

Hörbücher für Blinde und Sehbehinderte

Heidi Busch-Manzel
Heidi Busch-Manzel | Alsbach | am 12.01.2012

Alsbach-Hähnlein: Medienzentrum STIMME DER HOFFNUNG | Im Dezember letzten Jahres nahm die Pfungstädter Autorin und ehrenamtliche Lesepatin der "Stiftung Lesen" (Mainz) Heidi Busch-Manzel mit 3 Lesungen an einer Weihnachtsfeier der Bezirksgruppe Darmstadt/Südhessen des Blinden- und Sehbehindertenbundes Hessen teil. Dort erlebte sie eindrucksvoll, wie aufmerksam und konzentriert Blinde und Sehbehinderte zuhörten und über die vorgetragenen Inhalte kommunizierten. Dabei lernte die...

1 Bild

Heidi Busch-Manzel: Frauenroman und Kinderbuch im AAVAA Verlag

Heidi Busch-Manzel
Heidi Busch-Manzel | Pfungstadt | am 17.06.2011

Die Autorin Heidi Busch-Manzel (Pfungstadt) freut sich, dass die Veröffentlichung ihrer nächsten zwei Bücher noch in diesem Jahr geplant ist. Der AAVAA Verlag in Berlin hat mit ihr die Autorenverträge über "Sarah im Netz" (Frauenroman, auch für Männer) und "Sonja, hörst Du mich?" (Kinderbuch ab 5 Jahre) abgeschlossen. Die Publikation soll in den preislich erschwinglichen Formen als Standard-Taschenbuch, als Sonderformat Mini...