Büchnerbühne

1 Bild

„Das Schicksal ist ein mieser Verräter“

Thorsten Kramer
Thorsten Kramer | Darmstadt | am 21.09.2017

Riedstadt. Der US-amerikanische Kinofilm „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ stammt aus dem Jahr 2014 und basiert auf dem gleichnamigen Bestsellerroman von John Green. In Zusammenarbeit mit dem Ambulanten Hospiz- und Palliativdienst Wegwarte e.V. präsentiert der Kinoclub der BüchnerBühne den Film am Mittwoch, 27. September um 19:30 Uhr im Theatersaal in Riedstadt-Leeheim (Kirchstraße 16). Der Eintritt ist frei. Spenden...

1 Bild

Französischer Bauer sucht Frau

Riedstadt. Der französische Kinohit „Sie sind ein schöner Mann“ aus dem Jahr 2005 steht als nächstes auf dem Spielplan des Kinoclubs der BüchnerBühne Riedstadt. Am Mittwoch, 16. August um 19:30 Uhr ist der Film im Theatersaal in Riedstadt-Leeheim, Kirchstraße 16, bei freiem Eintritt zu sehen. Wie im Club üblich können die Kinogäste nach der Vorführung das, was Ihnen der Film oder das wöchentliche Angebot wert ist, spenden –...

1 Bild

„Was bleibt“

Riedstadt. Mit großem Schauspielerkino „made in Germany“ kehrt der Kinoclub der BüchnerBühne Riedstadt zurück aus der Sommerpause. Am Mittwoch, 9. August um 19:30 Uhr ist im Theatersaal der BüchnerBühne in Riedstadt-Leeheim, Kirchstraße 16, der Film „Was bleibt“ von Regisseur Hans-Christian Schmid („Requiem“) zu erleben. Der Eintritt ist frei. Kinobesucher können lediglich eine Spende für den Kinoabend und das wöchentliche...

1 Bild

Jugendtheater bei der Büchnerbühne

Riedstadt. Normalerweise präsentiert das „THEATERmobileSPIELE“ seine Jugendtheater-produktionen ausschließlich in Klassenzimmern und vor Schulversammlungen. Jetzt ist das Theater mit seinem Stück „Büchner. Die Welt. Ein Riss“ erstmals bei der Riedstädter Büchnerbühne (Riedstadt-Leeheim, Kirchstraße 16) zu Gast. Tickets für die Aufführung am Sonntag, 9. April um 16:00 Uhr sind im Vorverkauf oder an der Tageskasse erhältlich....

1 Bild

Kultur von der Mainspitze beim Bürgerfest „Wir sind Europa“

Gabriele Fladung
Gabriele Fladung | Ginsheim | am 06.10.2014

Ginsheim-Gustavsburg: Burg-Lichtspiele | Ein Tanzworkshop, ein Dokumentarfilm aus dem französischen Widerstand, eine Filmdokumentation über das deutsch-französisch-polnische Theaterprojekt „Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit“ und eine Achterbahn-Sonderfahrt mit Musik-Comedy – das sind die Beiträge der Kulturinitiativen aus Ginsheim-Gustavsburg zum großen deutsch-französischen Bürgerfest am Samstag, 11. Oktober 2014. Alle Veranstaltungen finden in den...

„Die Ferien des Monsieur Hulot“

Rainer Fröhlich
Rainer Fröhlich | Riedstadt | am 22.06.2014

Riedstadt: Büchnerbühne | Kinoclub zeigt charmante französische Filmkomödie im Theater der Büchnerbühne Die charmante Filmkomödie „Die Ferien des Monsieur Hulot“ von Jacques Tati über einen Urlaub am Meer zeigt der Kinoclub der Büchnerbühne Riedstadt am Sonntag, 6. Juli um 18:00 Uhr im Theatersaal in Riedstadt-Leeheim, Kirchstraße 16. Clubtickets kosten lediglich drei Euro und sind direkt an der Abendkasse erhältlich. Das Theatercafé öffnet bereits...

1 Bild

Geschichte vom Gernegroß Jourdain

Rainer Fröhlich
Rainer Fröhlich | Riedstadt | am 22.06.2014

Riedstadt: Büchnerbühne | Molières „Der Bürger als Edelmann“ am 27. und 29. Juni Die klassische Komödie „Der Bürger als Edelmann“ des französischen Theatergenies Molière ist auf der Riedstädter Büchnerbühne am Freitag, 27. Juni um 19:30 Uhr und am Sonntag, 29. Juni um 18:00 Uhr zu erleben. Karten sind wie üblich im Vorverkauf oder an der Abendkasse des Theaters erhältlich. Das Foyer-Café des Theaters öffnet jeweils eine Stunde vor Beginn der...

1 Bild

„Sommernachtstraum“ im Volkspark

Rainer Fröhlich
Rainer Fröhlich | Riedstadt | am 22.06.2014

Büchnerbühne Riedstadt zeigt Shakespeare-Klassiker in Goddelau Die Büchnerbühne Riedstadt präsentiert mit „Ein Sommernachtstraum“ eines der bekanntesten Komödien Shakespeares in einer Freilichtaufführung im Volkspark in Goddelau (Weidstraße, Nähe Schwimmbad). Das amüsante Spiel um die Irrungen und Wirrungen der Liebe ist am Freitag, 11. Juli und Samstag, 12. Juli jeweils ab 20:30 Uhr zu sehen. Karten sind im Vorverkauf...

1 Bild

Fabelhafte Reise in die Märchenwelt

Rainer Fröhlich
Rainer Fröhlich | Riedstadt | am 22.06.2014

Riedstadt: Büchnerbühne | Büchnerbühne Riedstadt zeigt dam 13. Juli das Stück „Grimms Kram“ Am Sonntag, 13. Juli um 18:00 Uhr präsentiert die Kindertheatersparte der Büchnerbühne Riedstadt in Riedstadt-Leeheim, Kirchstraße 16 ihr Stück „Grimms Kram“, eine wundersame, fabelhafte Reise in die Welt der Märchen. Karten sind zum Einheitspreis von fünf Euro sind an der Tageskasse oder im Vorverkauf zu bekommen. Wilhelm Grimm kommt eines Abends...

1 Bild

Freilufttheater im Stockstädter Freibad

Rainer Fröhlich
Rainer Fröhlich | Riedstadt | am 22.06.2014

Riedstadt: Büchnerbühne | Die Büchnerbühne Riedstadt spielt auf Einladung der Gemeinde Stockstadt ihr jüngstes Molière-Stück „Tartuffe“ Open Air im Schwimmbad (Insel-Kühkopf-Straße 1). Die Kooperation kam auf Anregung von Bürgermeister Thomas Raschel zustande, nachdem das junge Riedstädter Theater die Eröffnung des Naturschutzzentrums im Hofgut Guntershausen mit einigen Loriot-Sketchen bereichert hatte. Die Moliere-Aufführungen finden am Freitag, 4....

1 Bild

Europäisches Theaterprojekt der Büchnerbühne

Rainer Fröhlich
Rainer Fröhlich | Groß-Gerau | am 21.09.2013

Groß-Gerau: Landratsamt | „Freiheit! Gleichheit! Brüderlichkeit!“ hat am 17. Oktober Uraufführung im Büchnersaal des Landratsamtes Die Büchnerbühne Riedstadt und deren künstlerischer Leiter Christian Suhr haben Großes angepackt: Mit einem deutsch-französisch-polnischen Theaterprojekt soll - basierend auf dem Drama „Dantons Tod“ von Georg Büchner - eine theatralische Recherche nach den Wurzeln einer gesamteuropäischen Kultur angestoßen werden. Das mit...

1 Bild

Satire um die dekadente Langeweile

Rainer Fröhlich
Rainer Fröhlich | Riedstadt | am 21.09.2013

Riedstadt: Büchnerbühne | Büchners „Leonce und Lena“ am 29. September auf der Leeheimer Büchnerbühne Büchners hoch politische Komödie „Leonce und Lena“ gehört seit vier Jahren zum Spielplan der Riedstädter Büchnerbühne. Zur nächsten Aufführung wird am Sonntag, 29. September 2012 um 18:00 Uhr in das Theater in Riedstadt-Leeheim (Kirchstraße 16) eingeladen. Karten sind im Vorverkauf oder an der Abendkasse erhältlich. Theatergäste sind wie üblich...

1 Bild

„Lenz“ – Theaterspiel mit Musik

Rainer Fröhlich
Rainer Fröhlich | Riedstadt | am 21.09.2013

Riedstadt: Büchnerbühne | Georg Büchner hinterließ bei seinem frühen Tod mit 23 Jahren nur ein schmales Werk, aber dieses ist in der deutschen Literaturgeschichte ohne Vergleich. Die Erzählung „Lenz“ gilt bis heute als hochmoderne Dichtung. Für Büchnerpreisträger Heiner Müller war die 1836 verfasste Novelle sogar „Prosa des 21. Jahrhunderts“. Mit ihrer Inszenierung „Lenz – So lebte er hin“ bringt die Büchnerbühne Riedstadt den Text auf eine...

1 Bild

Verlust und Selbstvernichtung

Rainer Fröhlich
Rainer Fröhlich | Riedstadt | am 21.09.2013

Riedstadt: Büchnerbühne | „Ein Bericht für eine Akademie“ nach Franz Kafka am 4. Oktober auf der Büchnerbühne Riedstadt Franz Kafkas Theaterstück „Ein Bericht für eine Akademie“ steht für Freitag, 4. Oktober 2013 um 19:30 Uhr auf dem Spielplan der Büchnerbühne Riedstadt. Die Aufführung findet im Theater in Riedstadt-Leeheim, Kirchstraße 16 statt. Das Foyercafé ist bereits ab 17:00 Uhr für die Gäste geöffnet. Finn Hanssen schlüpft in dem knapp...

1 Bild

Geschichte vom frommen Hausfreund

Rainer Fröhlich
Rainer Fröhlich | Riedstadt | am 21.09.2013

Riedstadt: Büchnerbühne | Büchnerbühne Riedstadt zeigt Molieres „Tartuffe“ Zwei Mal steht im Oktober mit Molières „Tartuffe“ die neueste Komödienproduktion auf dem Spielplan der Büchnerbühne Riedstadt: Am Sonntag, 6. Oktober um 18:00 Uhr und am Freitag, 11. Oktober um 19:30 Uhr ist das Lustspiel im Theater in Riedstadt-Leeheim, Kirchstraße 16 zu erleben. Das gemütliche Foyercafé öffnet jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn. Molière griff mit...

Drama um gesellschaftlichen Außenseiter

Mit „Woyzeck“ hat Georg Büchner ein literarisches Meisterwerk geschaffen, in dem ein gesellschaftlicher Außenseiter in den Mittelpunkt der Handlung steht. Christian Suhr, künstlerischer Leiter der Büchnerbühne Riedstadt, schlüpft in seinem Theatersolo in die Rolle dieses von Wahnvorstellungen und Halluzinationen getriebenen Mörders. Die moderne Inszenierung des Büchner-Klassikers steht für Freitag, 22. Februar um 19:30 Uhr...

1 Bild

Förderverein Jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau e.V.

Jürgen Hedderich
Jürgen Hedderich | Riedstadt | am 14.01.2013

Riedstadt: ehemalige Synagoge Erfelden | Holocaust-Gedenktag mit der Büchnerbühne Riedstadt Den Tag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz wollen wir gedenken mit einer Matinee-Veranstaltung am 27. Jan. 2013 ab 11.oo Uhr in der ehemaligen Synagoge Riedstadt-Erfelden, Neugasse 43. Bilder im Kopf Literarische Versuche über das Unaussprechliche Die Texte werden vorgetragen von Ensemblemitgliedern der Büchnerbühne Riedstadt Eintritt frei -...

Als Prinzessin, Clown oder Pirat ins neue Jahr

Unter dem Motto „ Einmal jemand anders sein“ fand zum Jahreswechsel eine außergewöhnliche Silvesterparty in der Büchnerbühne in Riedstadt statt. Mit Rund 90 Gästen war die Veranstaltung restlos ausverkauft. Getreu dem Motto reichte die Palette an Kostümierungen von der Freiheitsstatue über Prinzen und Prinzessinnen, zu Seeräubern, Fräcken und Abendkleidern. „Ohne Übertreibung kann man sagen, dass alle Programmpunkte...

1 Bild

Komödien um Hypochondrie und Großmannssucht

Rainer Fröhlich
Rainer Fröhlich | Riedstadt | am 06.10.2012

Riedstadt: Büchnerbühne | Büchnerbühne zeigt „Der eingebildete Kranke“ und „Der Bürger als Edelmann“ an einem Wochenende Die Komödien des französischen Theatergenies Molière sind trotz ihres Alters zeitlos aktuell und erfreuen bis heute, fast 350 Jahre nach ihrer Uraufführung, ihr Publikum. Die Büchnerbühne Riedstadt bietet Theaterfreunden nun an einem Wochenende die beiden Inszenierungen „Der eingebildete Kranke“ und „Der Bürger als Edelmann“ im...

„Der König tanzt“

Rainer Fröhlich
Rainer Fröhlich | Riedstadt | am 24.09.2012

Riedstadt: Büchnerbühne | Kinoclub der Büchnerbühne lädt am Freitag, 28. September zu „opulent gefilmtem Historiengemälde“ Im Kinoclub der Büchnerbühne Riedstadt wird demnächst - passend zum aktuellen Theaterspielplan - der belgische Film „Der König tanzt“ vorgestellt. Das Filmdrama aus dem Jahr 2000 ist am Freitag, 28. September ab 19:30 Uhr auf großer Leinwand im Theatersaal zu sehen. Karten zum Preis von drei Euro gibt es an der Abendkasse oder...

1 Bild

Biografie Büchners für die Bühne

Rainer Fröhlich
Rainer Fröhlich | Riedstadt | am 24.09.2012

Riedstadt: Büchnerbühne | Wenn Riedstadt im kommenden Jahr den zweihundertsten Geburtstag ihres berühmtesten Sohnes Georg Büchner feiert, dann hat die Büchnerbühne hierzu schon jetzt das passende Theaterstück: „Wenn es Rosen sind werden sie blühen“ schildert den letzten Lebensabschnitt des jung verstorbenen Büchner. Das Drama um die gescheiterte Vormärzrevolution, das berühmte Flugblatt „Der hessische Landbote“ und den Konflikt mit dem Co-Autor Ludwig...

1 Bild

„Frühlings Erwachen“ auf der Büchnerbühne

Rainer Fröhlich
Rainer Fröhlich | Riedstadt | am 24.09.2012

Riedstadt: Büchnerbühne | Wiederaufnahme des ersten Stücks des Jugendclubs Der Jugendclub der Büchnerbühne Riedstadt betrat im Mai vergangenen Jahres erstmals eine öffentliche Bühne. Nun ist das damals aufgeführte Stück „Frühlings Erwachen“ erneut auf dem Spielplan. Karten für die Vorstellung am Sonntag, 30. September ab 18:00 Uhr sind im Vorverkauf oder an der Abendkasse erhältlich. Veranstaltungsort ist der Theatersaal der Büchnerbühne im...

1 Bild

Lustspiel am „Tag der Deutschen Einheit“

Rainer Fröhlich
Rainer Fröhlich | Riedstadt | am 24.09.2012

Riedstadt: Büchnerbühne im Feuerwehrhaus | Aufführung von Büchners „Leonce und Lena“ am 3. Oktober im Theater in Leeheim Das einzige Lustspiel im schmalen Werk Georg Büchners befasst sich in satirischer Form mit den Absonderlichkeiten der Monarchie und der provinziellen Kleinstaaterei zu Zeiten des Deutschen Bundes. „Leonce und Lena“ in der Inszenierung der Büchnerbühne Riedstadt passt damit haargenau zum Tag der Deutschen Einheit. Die Aufführung am Mittwoch, 3....

1 Bild

Goethes Faust als szenische Theatercollage

Rainer Fröhlich
Rainer Fröhlich | Riedstadt | am 24.09.2012

Riedstadt: Büchnerbühne | Büchnerbühne präsentiert „Ich, Ebenbild der Gottheit" am 5. Oktober in Leeheim Die szenische Theatercollage der Büchnerbühne Riedstadt mit Auszügen aus Goethes Monumentalwerk "Faust" ist am Freitag, 5. Oktober um 19:30 Uhr auf der Riedstädter Büchnerbühne im ehemaligen Feuerwehrhaus Riedstadt-Leeheim (Kirchstraße 16) zu sehen. Das gut einstündige Theaterspiel „Ich, Ebenbild der Gottheit“ in der Inszenierung von Christian...

1 Bild

Drama um „gewaltbereite Jugendliche“

Rainer Fröhlich
Rainer Fröhlich | Riedstadt | am 24.09.2012

Riedstadt: Büchnerbühne | Jugendclub der Büchnerbühne zeigt Edward Bonds „Gerettet“ am Samstag, 6. Oktober Aktuelles, zeitgenössisches Theater präsentiert der Jugendclub der Büchnerbühne mit seinem Stück: „Gerettet“, ein Bühnenwerk aus den 1960er Jahren des englischen Dramatikers Edward Bond, ist am Samstag, den 6. Oktober ab 19:30 Uhr wieder im Theater im ehemaligen Feuerwehrgerätehaus in Riedstadt-Leeheim (Kirchstraße 16) zu erleben. Tickets...