bahnhof

1 Bild

„Café Pur“ eröffnet im Bahnhofsgebäude

Obertshausen. Sich Zeit nehmen und entspannte Momente genießen, das kann man ab sofort im „Café Pur“ in Obertshausen. Ins alte Bahnhofsgebäude an der Brühlstraße ist ein gemütliches Café eingezogen. Unter der Leitung von Stefanie Schneider verwöhnt das Team die Gäste mit leckeren Kaffeespezialitäten und Kuchen, Frühstück und Tagesgerichten. Unterstützt wird die Neu-Unternehmerin auch von ihrer Schwester Janina Schneider....

1 Bild

OWK Erbach-Michelstadt

Friedrich Doerr
Friedrich Doerr | Michelstadt | am 02.07.2017

Michelstadt: Bahnhof | Die am 9. Juli geplante Wanderung führt uns bei Darmstadt durch die Ausläufer des Odenwaldes. Der Treffpunkt ist um 9 Uhr der Bahnhof in Michelstadt, wo unser Wanderführer Herr H. Lang in Empfang nimmt. Mit dem Zug fahren wir bis zur Lichtwiese bei Darmstadt, von wo aus unsere Wanderung startet. Nach etwa einer ¾ Stunde haben wir eine schöne Stelle erreicht, an welcher wir eine erste Rast machen können. Die...

1 Bild

„Der Bahnhof - Motor für die industrielle Entwicklung Ober-Ramstadts“

Ober-Ramstadt. Bei der nächsten Blauen Stunde referiert Reinhold Reinmöller am Dienstag, 25. April 2017 um 18:00 Uhr in der Petri-Villa (Baustr. 41) zur Ober-Ramstädter Industriegeschichte. Exemplarisch geht es um die Entwicklung zweier Industriestandorte, die durch den Bahnhof und die Odenwaldbahn maßgeblichen Aufschwung erfahren haben: Das MIAG-Gelände (Röhr und MIAG) und die Küchenmöbelfabrik Georg Schröbel konnten über...

1 Bild

5. Jahreswanderung des OWK Erbach-Michelstadt

Friedrich Doerr
Friedrich Doerr | Michelstadt | am 02.04.2017

Michelstadt: Bahnhof | OWK Erbach-Michelstadt Frühlingswanderung Das Frühjahr lockt und wir wollen eine unserer Wandertouren durch den Odenwald starten. Vorgesehen ist die Wanderung am 09.04.2017 von Höchst im Odenwald nach Mümling Grumbach. Treffpunkt und Start ist um 10 Uhr am Bahnhof Michelstadt, Ab dort fahren wir mit dem Zug nach Höchst. Die Wanderung führt über Hummetroth, Haselburg nach Mümling Grumbach. Die Wanderzeit ist mit ca. 3...

1 Bild

Kartenverkauf für Ausflug zum Adventsmarkt Seligenstadt

Monika Hübenbecker
Monika Hübenbecker | Pfungstadt | am 07.11.2016

Pfungstadt: Bahnhof | Die Seniorenbeirat der Stadt Pfungstadt organisiert in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit der Stadt Pfungstadt eine Busfahrt zum Adventsmarkt in Seligenstadt. Der Halbtagesausflug findet statt am Mittwoch, den 1.12.2016. Abfahrt ist um 14 Uhr am Pfungstädter Bahnhof, die Rückfahrt von Seligenstadt erfolgt gegen 18 Uhr. Im Klostercafe Seligenstadt wird die Gruppe zu Kaffee und Kuchen erwartet. Karten zum Preis von 15 € für...

1 Bild

Zum Wiesbadener Weihnachtsmarkt mit der AWO Pfungstadt

Alfred Nitsche
Alfred Nitsche | Pfungstadt | am 18.10.2016

Pfungstadt: Bahnhof | Es ist schon zu einer Tradition geworden, dass die AWO Pfungstadt in der Adventszeit Fahrten zu Weihnachtsmärkten in der Region für Mitglieder und Nichtmitglieder anbietet. In diesem Jahr geht die Reise in die Landeshaupstadt Wiesbaden zum „Sternschnuppenmarkt“. Dieser Weihnachtsmarkt findet rund um die in der Mitte des 19. Jahrhunderts im neugotischen Stil aus Backsteinen errichtete Marktkirche statt. Sein Name leitet sich...

29 Bilder

1. Bickenbacher Kunstmeile

erik schreiber
erik schreiber | Bickenbach | am 05.06.2016

Bickenbach: Bahnhof | Der Traum von Peter Weigold, seines Zeichens Fliesenleger aus Bickenbach, ging nun in Erfüllung. Unter dem Motto Gestern – Heute – Morgen fand die Ausstellung statt. Dabei steht der Sandhase für das Gestern, die beteiligten Künstler für das Heute und die futuristischen Roboter für das Morgen. Eine lange Vorbereitungszeit fand ihr Ende und Bickenbach eine neue Attraktion. Bereits Wochen vor der eigentlichen Eröffnung wurde in...

1 Bild

Wo bleibt da der Respekt? Führungen durch das Frankfurter Rotlichtviertel

Claudius Fischer
Claudius Fischer | Innenstadt | am 10.04.2016

Frankfurt ist das ganze Jahr über eine Reise wert und hat seinen Besuchern einiges zu bieten. Immer mehr Veranstalter gehen dazu über, auch Führungen durch das Rotlichtviertel anzubieten. Das ist nicht nur anrüchig, sondern kann unter anderem auch sehr gefährlich werden. Nichts für Frauen und Jugendliche Das Rotlichtviertel in der Nähe des Bahnhofs in Frankfurt ist für die einen eine Vergnügungsmeile und für andere ein...

1 Bild

fast unglaublich ...

Oskar Günther
Oskar Günther | Bickenbach | am 08.12.2015

Bickenbach: Bahnhof | Schnappschuss

1 Bild

Tragischer Unfall am Bahnhof - 11-jähriges Mädchen vom Zug erfasst

Darmstadt-Kranichstein (ots) - Am Bahnhof Darmstadt-Kranichstein kam es gestern Abend (07.07.), gegen 18.35 Uhr, zu einem tragischen Unfall, als ein 11-jähriges Mädchen von einem Zug erfasst und tödlich verletzt wurde. Nach bisherigen Ermittlungen der Bundespolizei hatte der Lokführer einer Regionalbahn, auf der Fahrt von Darmstadt in Richtung Dieburg, etwa 300 Meter vor Kranichstein eine Notbremsung eingeleitet, als er...

1 Bild

Auf dem Main-Stromberg-Weg nach Alt-Sachsenhausen

Claudia Becker
Claudia Becker | Dreieichenhain | am 07.04.2014

Dreieich: Bahnhof | Am kommenden Sonntag (13.) treffen sich die Wandererder Odenwaldklub Ortsgruppe Ober-Ramstadt bereits um 9 Uhr mit den Autos am Bahnhof in Ober-Ramstadt. Von hier geht es zunächst in Fahrgemeinschaftennach Dreieichenhain an den Bahnhof, wo die Wanderung gegen 9.45 Uhr starten wird. Auf dem zertifizierte Main-Stromberg-Weg führen die Wanderführer Hans-Jürgen Becker undHorst Müller die Wandergruppe auf der 1.Etappe von...

24-Jähriger erleidet Stromunfall im Bahnhof

Rüsselsheim. (ots) Brandverletzungen am Bein erlitt heute Nachmittag ein 24-Jähriger aus Rüsselsheim. Der junge Mann war nach Zeugenaussagen bereits in Rüsselsheim außen auf die S-Bahn (S 9) geklettert und bis zum Bahnhof "Rüsselsheim-Opelwerk" gefahren. Beim Anfahren der S-Bahn sei der Mann offensichtlich zu dicht an die Oberleitung (15.000 Volt!) geraten und auf den Bahnsteig gestürzt. Wie Zeugen weiter berichteten,...

1 Bild

15.500 Gebrauchtbrillen für Bedürftige - Hilfsaktion der SPD-Ortsvereine

Petra Messerschmidt
Petra Messerschmidt | Mühltal | am 17.04.2013

Mühltal: Bahnhof | Vier Jahre ist es her, seit die Fischbachtaler SPD und weitere Ortsvereine im Landkreis Darmstadt- Dieburg unter der Schirmherrschaft von Landrat Klaus Peter Schellhaas die Sammlung von gut erhaltenen Gebrauchtbrillen starteten. Sie ahnten damals nicht, welche Spendenlawine sie damit in Gang setzten. „Wir freuen uns über die große Bereitschaft in der Bevölkerung, bedürftigen Menschen zu helfen“, betont SPD-Vorsitzende Petra...

Radeln zum OWK Grillfest

Claudia Becker
Claudia Becker | Ober-Ramstadt | am 17.04.2013

Ober-Ramstadt: Bahnhof | Am kommenden Sonntag treffen sich die Radfahrer des Odenwaldklubs Ober-Ramstadt um 9.30Uhr mit ihren Fahrrädern am Bahnhof in Ober-Ramstadt. Von hier geht es über das Kuhfaltor, Forsthaus Eiserne Hand, Traisaer Hüttchen, Böllenfaltor zunächst zur Orangerie. Die Parkanlage lädt zum kurzen Verweilen und einer kurzen Rast ein. Die weitere Route mit insgesamt 35 Kilometern Wegstrecke führt die Radfahrer über die Siedlung...

1 Bild

Saisoneröffnung mit dem Nibelungenexpress zwischen Bensheim und Worms!

Daniel Wengert
Daniel Wengert | Bensheim | am 16.03.2013

Bensheim: Bahnhof | (Darmstadt, 16.03.2013) Die Winterpause des Eisenbahnmuseums Darmstadt-Kranichstein endet an Ostern! Am Karfreitag, den 31. März 2013 fahren wieder Dampfsonderzüge auf der Nibelungenbahn zwischen Bensheim und Worms! Zum Einsatz kommen die Dampflokomotive 184 DME aus dem Jahre 1946 und der Museumszug. Die Nibelungenbahn ist eine fast 24 km lange, nicht elektrifizierte Eisenbahnstrecke von Worms nach Bensheim. Ihren Namen...

1 Bild

Saisoneröffnung mit dem Nibelungenexpress zwischen Bensheim und Worms!

Daniel Wengert
Daniel Wengert | Bensheim | am 07.03.2012

Bensheim: Bahnhof | (Darmstadt, 07.03.2012) Die Winterpause des Eisenbahnmuseums Darmstadt-Kranichstein endet an Ostern! Am Karfreitag, den 06. April 2012 fahren wieder Dampfsonderzüge auf der Nibelungenbahn zwischen Bensheim und Worms! Zum Einsatz kommt die Schnellzugdampflok 23 042 aus dem Jahre 1954 und der Museumszug. Die Nibelungenbahn ist eine fast 24 km lange, nicht elektrifizierte Eisenbahnstrecke von Worms nach Bensheim. Ihren Namen...

4 Bilder

Bahnhofstristesse - oder Nachtrag zur Fahrpreiserhöhung

Hans Eichinger
Hans Eichinger | Biebesheim | am 18.12.2011

Die Bahnsteiguhren gehen wieder richtig. Man freut sich, bei Regen und Schnee wenigsten einen notdürftigen Unterstand am Bahnsteig zu haben. Die neu installierten digitalen Infolaufbänder sind nur zum Teil mutwillig zerstört. Ansonsten macht der Biebesheimer Bahnhof seit Jahren einen alles andere als einladenden Eindruck: vom Bahnhofsgebäude bröckelt die Fassade, alle Fenster in Richtung Bahnsteige sind mit Brettern...

Angriff auf junge Frau/ Unbekannter berührt Jugendliche unsittlich

Gido Heß
Gido Heß | Reichelsheim | am 14.10.2011

Waldorf: Bahnhof | POL-DA: Mörfelden-Walldorf: Angriff auf junge Frau/ Unbekannter berührt Jugendliche unsittlich/ Polizei bittet um Hinweise von Zeugen Mörfelden-Walldorf: (ots) - Ein bislang unbekannter Mann hat am Dienstagabend (11.10.) eine junge Frau in der Nähe der Bahnunterführung angegriffen und unsittlich angefasst. Die 16-Jährige war vom Walldorfer Bahnhof aus gegen 22 Uhr zu Fuß durch die Unterführung in Richtung...

Pfungstädter Bahnhof wird für 1,5 Millionen Euro modernisiert

Derzeit ist der Bahnhof noch stillgelegt, doch er soll "wiederbelebt" werden. Für den Neubau eines Bahnsteigs sowie die Einrichtung eines Busbahnhofs und einer Park+Ride-Anlage erhält die Stadt 1.509.800 Euro vom Land Hessen. Das teilen Verkehrsminister Dieter Posch und der FDP-Abgeordnete Leif Blum mit. Hintergrund ist, dass die Bahnstrecke zwischen Pfungstadt und Darmstadt-Eberstadt wieder genutzt werden soll. Der...

1 Bild

Dampfsonderzüge auf der Nibelungenbahn zwischen Bensheim und Worms

Daniel Wengert
Daniel Wengert | Bensheim | am 04.10.2011

Bensheim: Bahnhof | (Darmstadt, 04.10.2011) Am letzen Sonntag im Oktober verkehrt der beliebte Nibelungenexpress des Eisenbahnmuseums Darmstadt-Kranichstein zwischen Bensheim und Worms. Die Züge sind bewirtschaftet und halten auch in Lorsch. Fahrkarten verkaufen die Schaffner am Bahnsteig. Am Sonntag, den 30. Oktober 2011 geht es mit Volldampf auf der Nibelungenbahn von Bensheim nach Worms und zurück. Zum Einsatz kommt historisches...

2 Bilder

Erwischt: Rafet el Roman beim Musik-Video Dreh in Darmstadt

Gido Heß
Gido Heß | Darmstadt | am 11.08.2011

Darmstadt: Bahnhof | Leute heute in Darmstadt: Wenn man mit offenen Augen und einer schussbereiten Kamera durch Darmstadt bummelt, hat man manchmal das Glück, auch Prominente vor die Linse zu bekommen. Diesmal traf es Rafet el Roman, der schon zusammen mit Xavier Naidoo Songs aufgenommen hat. Sein neuester Song hat also Darmstadt als Background, dies kann hier schon mal verraten werden. Kurzbiografie von Rafet el Roman*: Als seine Eltern...

2 Bilder

Nostalgiesonderfahrt an den Rhein

Michael Tischendorf
Michael Tischendorf | Nauheim | am 30.06.2011

Frankfurt am Main: Bahnhof | Nostalgische Eisenbahnfahrt an den Rhein Am 20. August lädt der nordhessische Verein „Historische Eisenbahnverkehre-Dampfmacher Bebra e.V.“ zu einer exklusiven Eisenbahnfahrt ein. Mit einem Nostalgiesonderzug im Stil der 60er Jahre, gezogen von der 1939 von AEG gebauten und einzig noch erhaltenen Altbau E-Lok 18 047, des DB-Museums, geht es an den Rhein nach Boppard. Lassen Sie sich vom Zauber des UNESCO Welterbes „Oberes...

1 Bild

OWK auf dem Allemannenweg

Claudia Becker
Claudia Becker | Ober-Ramstadt | am 21.03.2011

Ober-Ramstadt: Bahnhof | Am vergangenen Sonntag trafen sich die Wanderer des Odenwaldklub Ober-Ramstadt am Bahnhof um 8.50Uhr. Von hier ging es mit der VIAS nach Reinheim und mit dem Bus weiter nach Wersau. Dort stiegen die Wanderer in ihre Wanderung auf dem Alemannenweg nach Ernsthofen ein. Der zertifizierte Wanderweg führte die Gruppe bei wunderschönem Wetter zunächst zur Mittagsrast nach Niedernhausen. Im Anschluß ging es steil hinauf zum...

3 Bilder

Mit historischem Dampfzug in den Frühling

Michael Tischendorf
Michael Tischendorf | Darmstadt | am 19.03.2011

Darmstadt: Bahnhof | „Frühjahrsausfahrt„ - mit dem historischer Dampfzug von Aschafenburg über Babenhausen, Dieburg, Darmstadt Hbf, Groß-Gerau, Nauheim und Mainz-Bischofsheim nach Bad Münster am Stein in das romantische Nahetal und zurück. Bad Münster am Stein – die einzige „echte“ Rheinland-Pfälzische Stadt. Hier trennte einst die Nahe das Land Preußen (Rheinland) von Bayern (Pfalz). Flanieren, spazieren, wandern oder radeln Sie durch die...