Barock

1 Bild

Niederländische, französische und deutsche Barockmusik in der Pauluskirche

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | am 11.08.2014

Darmstadt: Pauluskirche | Albert-Jan Roelofs, der Domorganist an der berühmten großen Orgel in St. Bavo zu Haarlem, interpretiert im 7. Konzert niederländische, französische und deutsche Barockmusik sowie den Choral a-moll von César Franck. Auf dem Programm stehen: Jan Pieterszoon Sweelinck (1562-1621): FANTASIA CONTRARIA, "Ich ruf zu dir, Herr Jesu Christ" und ECHO FANTASIE; Nicolas de Grigny (1672-1703): Veni Creator; J.S. Bach (1685-1750):...

1 Bild

Konzertreihe Cantate | Lieb Nachtigal wach auf – Musik zur Vorweihnachtszeit

Andreas Blauert
Andreas Blauert | Darmstadt | am 09.08.2014

Darmstadt: Stadtkirche | Ensemble Animus Maria Kießig, Blockflöten Marie Deller, Blockflöten und Barockcello Andreas Küppers, Cembalo Karten im Vorverkauf 12 EUR (erm. 6 EUR) zzgl. VVK-Gebühr | Abendkasse 15 EUR (erm. 8 EUR) | CantateCard – eine Karte – alle Konzerte, 35 EUR zzgl. VVK-Gebühr, (erm. 17,50 EUR) Die Nachtigall, die wunderbare Sängerin des Frühlings – wie kommt sie in die Adventszeit geflogen? Das alte Krippenlied aus dem...

1 Bild

SechsKlang V - Darmstädter Barocksolisten - Corelli, Vivaldi u.a. - Jubiläumskonzert

Andreas Blauert
Andreas Blauert | Darmstadt | am 27.03.2014

Darmstadt: Stadtkirche | Die Darmstädter Barocksolisten feiern 2014 ihr 10-jähriges Bestehen mit einer Reihe von Konzerten in Darmstadt. Auf dem Programm stehen bekannte, wie auch selten gehörte, Werke italienischer Meister des Barock, wie Vivaldi, Corelli, Caldara, Geminiani, Falconieri, und Marini. Gegründet wurden die Darmstädter Barocksolisten von Mitgliedern des Staatsorchesters Darmstadt im Jahre 2004. Unter der musikalischen Leitung von...

1 Bild

SechsKlang IV - "O Primavera! Gioventu del anno... " - Italienische Musik des Frühbarock

Andreas Blauert
Andreas Blauert | Darmstadt | am 27.03.2014

Darmstadt: Stadtkirche | Thematisch befasst sich dieses Konzert im Rahmen der SechsKlang- Konzertreihe der Darmstädter Kantorei mit dem Wechsel der Jahreszeiten vom düsteren Winter zum Frühling, in dem endlich neues Leben erwacht. Anhand von ausgesuchten Liedern und Kantaten und diese reflektierenden Instrumentalstücken wird die Sopranistin Laurie Reviol und das Ensemble Colorito dieses alljährliche Mysterium des Wechsels „durch Nacht zum Licht"...

2 Bilder

2. Konzert im Orgelwinter 2014 am Sonntagnachmittag

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | am 28.01.2014

Darmstadt: Pauluskirche | Orgelmusik für 4 Hände und 4 Füße gestalten Mona Rozhdestvenskite und Christoph Bornheimer an der frisch renovierten und erweiterten Schuke-Orgel in der Darmstädter Pauluskirche, sie spannen dabei einen Bogen vom Barock in die Romantik. Auf dem Programm stehen: Johann Sebastian Bach: Brandenburgisches Konzert Nr. 2 F-Dur, BWV 1047 - Bearbeitung: Christoph Bornheimer, Adolf Friedrich Hesse: Fantasie c-moll, op. 35, Johann...

4 Bilder

Kammerkonzert während der Kunst und Kulturtage ein Kleinod

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Babenhausen | am 10.11.2013

Babenhausen: Rathaus | Die Stadt Babenhausen hat es sich zum Ziel gemacht mit den Kunst- und Kulturwochenenden ein jährliches Kunst-Festival zu veranstalten. Seit Beginn der KuKuWe-Geschichte in 2009 kann man von einer erfolgreichen Tradition sprechen. Zunehmende Besucherzahlen und begeistertes Publikum bestätigen den Kurs. Jedes Jahr haben die KuKuWe einen anderen Schwerpunkt und ein anderes Motto. Was am Anfang eine Kunstausstellung mit...

Adventskonzert: Gloria in excelsis Deo

Darmstadt: Kirche St. Ludwig | Zu Advent und Weihnachten veranstaltet am 22. Dezember um 19 Uhr unter der Leitung von Jorin Sandau das Vocalensemble Darmstadt ein Konzert mit italienischer Musik des Barock. Auf dem Programm sind die beiden bekanntesten Werke für Chor und Orchester von Antonio Vivaldi zu finden, das „Magnificat“ und das „Gloria“. Zu Gehör wir Rahel Maas, als Sopranistin, eine Solokantate von Alessandro Scarlatti spielen. Begleitend und...

1 Bild

Führung Prinz-Georg-Garten

Darmstadt: Prinz-Georg-Garten | Zum letzten Mal für dieses Jahr lädt das Porzellanmuseum am Sonntag (7. Oktober), um 11 Uhr, zu einer Kombiführung durch den Prinz-Georg-Garten und das Porzellanschlösschen ein. Unweit des Darmstädter Residenzschlosses am Rande des Herrngartens gelegen, versetzt die nach Prinz Georg Wilhelm, dem Lieblingssohn Landgraf Ludwigs VIII. von Hessen-Darmstadt, benannte Barockanlage den Besucher in längst vergangene Zeiten. Hohe...