Bereich Kulturerbe Seeheim-Jugenheim

1 Bild

„Professor Karl Listner, Seeheim-Jugenheim“ zum 80. Geburtstag

Jürgen Eck
Jürgen Eck | Seeheim | am 01.07.2017

Familie Listner ließ sich vor langer Zeit – beruflich bedingt – an der Bergstraße nieder. In der Nähe von Darmstadt fiel die Wahl auf – das damals noch selbstständige – Seeheim, vermutlich wegen der günstigen Rahmenbedingungen für junge Familien. Die zweckmäßige Ortswahl führte bis heute mit wachsendem Erfolg zu einer enormen kulturellen Bindung zwischen der zugezogenen Familie und dem Ort Seeheim-Jugenheim, vielen...

1 Bild

Führungen 2017 im Schlosspark Seeheim

Jürgen Eck
Jürgen Eck | Seeheim | am 20.06.2017

Prof. Karl Listner vom Museumsverein Seeheim-Jugenheim ist ein sehr guter Kenner der Kulturerbe-Stätten in den Ortsteilen der Gemeinde Seeheim-Jugenheim. Im Jahr 2017 lädt er wieder ein zu zwei öffentlichen, interessanten und beliebten Führungen durch den 220 Jahre alten Englischen Landschaftspark von Schloss Seeheim. – Außerdem bietet er Gruppen nach Verabredung geführte Spaziergänge durch den Park an...

1 Bild

Bergsträßer Museum Seeheim-Jugenheim: Kulturerbe bei der Malcher Messe

Jürgen Eck
Jürgen Eck | Seeheim | am 02.02.2017

Im Bergsträßer Museum Seeheim-Jugenheim (Museum Burg Tannenberg, Schulmuseum Seeheim-Jugenheim) bearbeitet ein Team des Museumsvereins auch den Bereich „Kulturerbe der Ortsteile von Seeheim-Jugenheim“ mit einem stets wachsenden umfangreichen Archiv. Deshalb leistet er auch in diesem Jahr mit einem Stand einen Beitrag zur Malcher „Infomesse natur – garten – kunst“ am Sonntag, 12.02.2017, 11 bis 18 Uhr, in der Malcher...

1 Bild

Exkursion Bergsträßer Museum zu Fresko-Malereien in der Kirche in Ober-Beerbach

Jürgen Eck
Jürgen Eck | Seeheim | am 04.09.2016

Mit Blick auf den Tag des offenen Denkmals am nächsten Sonntag bieten die Evangelische Kirchengemeinde Ober-Beerbach sowie Museumsverein und Seniorenbüro Seeheim-Jugenheim am Freitag, 09. September 2016, 15.00 h, in Ober-Beerbach eine Führung zu den mittelalterlichen Fresko-Malereien in der fast 800 Jahre alten gotischen Chorturmkirche (der Chorraum liegt direkt im Ostturm) an. Das Motto des diesjährigen Denkmalstages...