Betreuungsverfügung

3 Bilder

Sozialverband VdK Hessen-Thüringen – Ortsverband Nauheim - Vortrag über Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung

Brigitte Breckheimer
Brigitte Breckheimer | Nauheim | am 16.03.2017

Aus der Vortragsreihe des VdK Nauheim: Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung Im übervoll besetzten „Culinarium“ – es waren mehr als 60 Personen anwesend- wurde vom Sozialverband VdK Ortsverband Nauheim ein Infoabend zum vorgegebenen Thema angeboten. Die Referenten waren Brigitte Breckheimer, Vorsitzende vom VdK Nauheim, und deren Stellvertreterin Silvia Rotzal. In der Ehrenamtsakademie des Sozialverbandes...

Sozialverband VdK Hessen-Thüringen – Ortsverband Nauheim - Vortrag über Betreuungs- und Patientenverfügung, sowie Vorsorgevollmacht

Brigitte Breckheimer
Brigitte Breckheimer | Nauheim | am 07.03.2017

Infoveranstaltung zu Betreuungs- und Patientenverfügung, sowie Vorsorgevollmacht - wann: am Mittwoch, den 15. März 2017 um 19 Uhr - wo: in der Gaststätte "Culinarium" in Nauheim, Berzallee 56/ Ecke Seeweg Referenten sind Silvia Rotzal und Brigitte Breckheimer. Beide sind Sozialberater des Sozialverbandes VdK und für diese Informationsveranstaltung an der Ehrenamtsakademie in Grünberg ausgebildet worden. - auch...

Vortrag „Vorsorgevollmacht und Betreuung“

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Balkhausen | am 02.11.2015

Seeheim-Jugenheim: Sport- und Kulturhalle | SEEHEIM-JUGENHEIM. Jeder Mensch kann plötzlich durch Unfall, Krankheit oder Alter eine Situation kommen, dass er wichtige persönliche Angelegenheiten nicht mehr selbstverantwortlich regeln kann. Vorsorgen für den Notfall ist keine Frage des Alters. Angehörige haben kein automatisches Vertretungsrecht. Rechtsanwältin Ursula Merker hält am Donnerstag (5.November) einen Expertenvortrag zum Thema „Vorsorgevollmacht und...

Vortrag zur Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung

Ute Schmidt
Ute Schmidt | Rodgau | am 21.08.2015

Rodgau: Johanniter-Haus | Am Montag, den 14. September wird in der Zeit von 10:30 bis 12:30 Uhr eine Beratung über Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung im Johanniter-Haus, Borsigstraße 56 in Nieder-Roden stattfinden. Referent Winfried Schoßer vom Ambulanten Hospiz- und Palliativdienst der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. wird über die verschiedenen Möglichkeiten der Vorsorge informieren. Beispiele aus seiner Tätigkeit in der...

Juristentipps zur Vorsorgevollmacht

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Balkhausen | am 05.12.2013

Seeheim-Jugenheim: Sport- und Kulturhalle | SEEHEIM-JUGENHEIM. Eine Vorsorgevollmacht oder Betreuungsverfügung ist keine Frage des Alters. Ein Unfall, eine schwere Krankheit oder das hohe Alter: Es gibt zahlreiche Gründe in eine Lage zu geraten, in der man wichtige Angelegenheiten des Lebens nicht mehr selbstverantwortlich regeln kann. Man ist auf die Hilfe anderer angewiesen. Diese Unterstützung sollte rechtlich abgesichert sein. Informationen und Tipps gibt die...