Deutsches Rotes Kreuz

1 Bild

DRK ehrt langjährige Mitglieder

Norman Kalteyer
Norman Kalteyer | Riedstadt | am 30.08.2017

Heinrich Eberling trat 1957 als 14jähriger beim damaligen DRK-Ortsverein Erfelden ein und war einige Jahre aktiv im Sanitätsdienst bei Sportveranstaltungen, bis es aus beruflichen Gründen nicht weiter möglich war. Dennoch blieb er dem Roten Kreuz als Fördermitglied verbunden. Für seine 60 Jahre dauernde Mitgliedschaft wurde er am Samstag bei der Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Riedstadt-Stockstadt im Bootshaus...

3 Bilder

Blutspendetermin in Wolfskehlen

Norman Kalteyer
Norman Kalteyer | Riedstadt | am 29.08.2017

Walter Hirsch und Wilfried Büdinger haben beim Blutspendetermin am vergangenen Montag in Wolfskehlen jeweils zum 75. Mal Blut gespendet, Jacek Marcinkowski hat seine 25. Blutspende geleistet. Sie alle erhielten neben Ehrennadel und Urkunde auch ein kleines Geschenk. Insgesamt waren 86 Blutspender gekommen, davon vier Erstspender.

1 Bild

Blutspendetermine in Stockstadt gefährdet

Norman Kalteyer
Norman Kalteyer | Riedstadt | am 27.08.2017

Eva Lamberty für zehnte Blutspende geehrt Eva Lamberty hat beim Blutspendetermin am vergangenen Montag in Stockstadt zum zehnten Mal Blut gespendet. Sie erhielte neben Ehrennadel und Urkunde auch ein kleines Geschenk. Insgesamt waren 46 Blutspender gekommen. Nachdem auch bei den vergangenen Terminen in Stockstadt die Zahl der Spender vergleichsweise gering war, gibt es jetzt Überlegungen beim DRK-Blutspendedienst...

1 Bild

DRK-Blutspendedienst sucht Helden, die durch eine Blutspende Leben retten

Norman Kalteyer
Norman Kalteyer | Riedstadt | am 17.07.2017

Riedstadt: Bürgerhaus | Jede einzelne Blutspende hilft, die lebenswichtige Versorgung mit Blutkonserven im medizinischen Notfall sicherzustellen. So wie bei Tomek Kaczmarek. Der 30 Jährige hat schon vier Herzoperati-onen überstanden, gerade die letzte OP war sehr lebensgefährlich. Dank 30 Blutkonserven hat er überlebt. Unter dem Motto "Dein Blut. Mein Überleben." startet Tomek einen Aufruf an alle, die noch nie Blut gespendet haben, damit auch...

1 Bild

DRK-Blutspendedienst sucht Helden, die durch eine Blutspende Leben retten

Norman Kalteyer
Norman Kalteyer | Stockstadt | am 17.07.2017

Stockstadt am Rhein: Altrheinhalle | Jede einzelne Blutspende hilft, die lebenswichtige Versorgung mit Blutkonserven im medizinischen Notfall sicherzustellen. So wie bei Tomek Kaczmarek. Der 30 Jährige hat schon vier Herzoperati-onen überstanden, gerade die letzte OP war sehr lebensgefährlich. Dank 30 Blutkonserven hat er überlebt. Unter dem Motto "Dein Blut. Mein Überleben." startet Tomek einen Aufruf an alle, die noch nie Blut gespendet haben, damit auch...

1 Bild

Blutspendetermin in Goddelau

Norman Kalteyer
Norman Kalteyer | Riedstadt | am 08.07.2017

Christel Schaffner hat am Montag ihre 100. Blutspende geleistet. Anlässlich dieses Jubiläums wurde sie mit einer goldenen Uhr, Ehrennadel, Urkunde und einem Präsentkorb geehrt. Uwe Zeymer hat zum 50. Mal Blut gespendet. Insgesamt waren 93 Blutspender erschienen, davon diesmal viele Erstspender, nämlich 15.

1 Bild

Eine Blutspende kann Leben retten - Ohne Transfusionen aus Spenderblut ist Hilfe oft nicht möglich

Norman Kalteyer
Norman Kalteyer | Crumstadt | am 26.06.2017

Riedstadt Goddelau: Christoph Bär Halle | Blutspender wissen es schon längst: Eine Spende kann Leben retten. Viele Therapien sind ohne Spenderblut nicht möglich und künstliche Alternativen gibt es nicht. Daher müssen tagtäglich genügend frische Blutspenden für die Patienten vorhanden sein. Der DRK-Blutspendedienst lädt deshalb zur Blutspendeaktion ein am Montag, dem 03.07.2017 von 15.30 Uhr bis 19.30 Uhr in Riedstadt-Goddelau, Christoph-Bär-Halle,...

3 Bilder

Blutspendetermin in Wolfskehlen

Norman Kalteyer
Norman Kalteyer | Riedstadt | am 09.05.2017

Bärbel Fischer hat beim Blutspendetermin am vergangenen Montag in Wolfskehlen zum 25. Mal Blut gespendet, Sven Barnewald und Rene Beck leisteten jeweils die zehnte Blutspende. Sie alle erhielten neben Ehrennadel und Urkunde auch ein kleines Geschenk. Insgesamt waren 94 Blutspender gekommen, davon zehn Erstspender.

1 Bild

Blutspendetermin in Goddelau

Norman Kalteyer
Norman Kalteyer | Riedstadt | am 14.03.2017

Peter Glock hat am Montag seine 100. Blutspende geleistet. Anlässlich dieses Jubiläums wurde er von Angelika Sievers vom DRK Blutspendedienst und Thorsten Brokuf vom DRK Riedstadt-Stockstadt mit Ehrennadel, Urkunde und einem Präsentkorb geehrt. Bernd Kraus hat zum 50. Mal Blut gespendet, Horst Reitz zum 25. Mal und Barbara Stanek zum 10. Mal. Insgesamt waren 64 Blutspender erschienen, davon zwei Erstspender.

5 Bilder

Blutspendetermin in Leeheim

Norman Kalteyer
Norman Kalteyer | Riedstadt | am 21.02.2017

Erna Steinmetz hat am Montag ihre 100. Blutspende geleistet. Dafür bedankte sich der DRK-Blutspendedienst mit einer Uhr, in die das Ereignis eingraviert ist, sowie natürlich mit Ehrennadel und Urkunde, und vom DRK-Ortsverein Riedstadt-Stockstadt erhielt sie einen Präsentkorb. Michael Hauf hat zum 50. Mal Blut gespendet, Oliver Koch, Timo Werner und Sieghard Werle jeweils zum zehnten Mal. Alle erhielten neben Urkunde und...

1 Bild

Neue Helden gesucht - DRK-Blutspendedienst bedankt sich mit einem Rucksack für das Mitbringen eines neuen Blutspenders

Norman Kalteyer
Norman Kalteyer | Stockstadt | am 18.02.2017

Stockstadt am Rhein: Sporthalle Stockstadt | Jede Blutspende hilft Leben zu retten. Täglich werden dazu in Baden-Württemberg knapp 1.800, in Hessen knapp 900 Blutspenden benötigt. Das geht nur durch gemeinsames Engagement. Zum Leben retten lädt der DRK-Blutspendedienst ein am Montag, dem 06.03.2017 von 15.30 Uhr bis 19.30 Uhr in Stockstadt in der Sporthalle. Nur drei Prozent der Bevölkerung in Deutschland geht regelmäßig Blutspenden. Allein durch die Demographie...

1 Bild

Neue Helden gesucht - DRK-Blutspendedienst bedankt sich mit einem Rucksack für das Mitbringen eines neuen Blutspenders

Norman Kalteyer
Norman Kalteyer | Riedstadt | am 18.02.2017

Riedstadt: Christoph-Bär-Halle | Jede Blutspende hilft Leben zu retten. Täglich werden dazu in Baden-Württemberg knapp 1.800, in Hessen knapp 900 Blutspenden benötigt. Das geht nur durch gemeinsames Engagement. Zum Leben retten lädt der DRK-Blutspendedienst ein am Montag, dem 13.03.2017 von 15.30 Uhr bis 19.30 Uhr in Riedstadt-Goddelau, Christoph-Bär-Halle, Pestalozzistraße. Nur drei Prozent der Bevölkerung in Deutschland geht regelmäßig Blutspenden....

1 Bild

Kleiderkammer sucht Kinderwagen

Norman Kalteyer
Norman Kalteyer | Riedstadt | am 30.01.2017

Die Kleiderkammer des DRK-Ortsvereins Riedstadt-Stockstadt hat nicht nur Kleidung im Sortiment. Bedürftige fragen aktuell nach Kinderwagen, dringend wird ein Zwillingswagen gesucht, aber auch nach Tellern, Besteck, Töpfen und Pfannen. Gut erhaltene Kleidung kann in die Sammelbehälter in Erfelden in der Neugasse 36 oder in Stockstadt in der Obergasse 8 eingeworfen werden. „Andere gut erhaltene Gebrauchsgegenstände bitte...

3 Bilder

Blutspendetermin in Wolfskehlen

Norman Kalteyer
Norman Kalteyer | Riedstadt | am 23.01.2017

Dietmar Bilinski hat beim Blutspendetermin am vergangenen Montag in Wolfskehlen zum 100. Mal Blut gespendet, Dafür erhielt er vom Blutspendedienst eine goldene Uhr und vom DRK-Ortsverein Riedstadt-Stockstadt einen Präsentkorb. Simone Wedel und Joachim Gamradt leisteten jeweils die 25. Blutspende und Julian Schmitt seine zehnte. Sie alle erhielten neben Ehrennadel und Urkunde auch ein kleines Geschenk. Insgesamt waren 82...

1 Bild

Leben retten und gleichzeitig für die eigene Gesundheit etwas tun - Der DRK-Blutspendedienst bietet im Rahmen der Blutspende die Gesundheitswochen an

Norman Kalteyer
Norman Kalteyer | Riedstadt | am 14.01.2017

Riedstadt: Heinrich-Bonn-Halle | Täglich werden in Hessen 900 und in Baden-Württemberg 1.800 Blutspenden benötigt um die rund 440 Kliniken zu versorgen. Neben der guten Tat mindestens ein Leben zu retten können Blutspender auch aktiv für die eigene Gesundheit vorsorgen. Der DRK-Blutspendedienst lädt hierzu ein am Montag, dem 20.02.2017 von 15.30 bis 19.30 Uhr in der Heinrich-Bonn-Halle (Sport- und Kulturhalle), An der Sporthalle 3,...

1 Bild

Als Lebensretter ins neue Jahr starten und gleichzeitig für die eigene Gesundheit etwas tun

Norman Kalteyer
Norman Kalteyer | Riedstadt | am 20.12.2016

Riedstadt: Bürgerhaus | Der DRK-Blutspendedienst bietet im Rahmen der Blutspende die Gesundheitswochen an. Blutspender können jetzt nicht nur Leben retten sondern aktiv für die eigene Gesundheit vorsorgen. Der DRK-Blutspendedienst lädt hierzu ein am Montag, dem 16. Januar 2017 von 15.30 bis 19.30 Uhr im Bürgerhaus, Riedstadt-Wolfskehlen, Albert-Schweitzer-Straße 2 Wer kennt nicht die guten Vorsätze fürs neue Jahr. Wie wäre es also mit...

2 Bilder

Blutspendetermin in Leeheim

Norman Kalteyer
Norman Kalteyer | Riedstadt | am 13.12.2016

Rene Reinhardt hat am Montag seine 100. Blutspende geleistet, war aber zu bescheiden, um sich fotografieren zu lassen. Klaus Seebold hat zum 50. Mal Blut gespendet, Nicole Schmidt zum 25. Mal. Alle erhielten neben Urkunde und Ehrennadel ein kleines Geschenk. Insgesamt waren 76 Blutspender gekommen, darunter drei Erstspender.

2 Bilder

Kein Müll in Kleidercontainer

Norman Kalteyer
Norman Kalteyer | Riedstadt | am 26.11.2016

Der DRK-Ortsverein Riedstadt-Stockstadt bittet darum, keinen Müll in die Kleidercontainer zu werfen. „Wir haben schon Autoreifen, Elektroschrott oder Grünabfälle in den Altkleidercontainern in Erfelden und Stockstadt gefunden,“ berichtet Anja Bau, die Leiterin der Kleiderkammer. Für die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer entsteht nicht nur unnötiger zeitlicher Aufwand, um den Müll auszusortieren und richtig zu entsorgen,...

1 Bild

Blut ist im Körper nicht zu ersetzen - DRK bittet in der Adventszeit um eine Blutspende

Norman Kalteyer
Norman Kalteyer | Riedstadt | am 17.11.2016

Riedstadt: Heinrich-Bonn-Halle | Die Blutspende hat immer Saison, auch in der Adventszeit. Der DRK-Blutspendedienst bittet daher um eine Blutspende am Montag, dem 12.12.2016 von 15.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Heinrich-Bonn-Halle (Sport-und Kulturhalle), An der Sporthalle, Riedstadt-Leeheim Jede Zelle und jedes Teilchen hat im Blut eine notwendige Funktion, wie zum Beispiel den Transport von Sauerstoff und Nährstoffen, die Abwehr von...

3 Bilder

Blutspendetermin in Wolfskehlen

Norman Kalteyer
Norman Kalteyer | Riedstadt | am 16.11.2016

Bernd Metzger hat beim Blutspendetermin am vergangenen Montag in Wolfskehlen zum 75. Mal Blut gespendet, Sven Trumpfheller zum 50. Mal und Marianne Hasenzahl zum 25. Mal. Sie alle erhielten neben Ehrennadel und Urkunde auch ein kleines Geschenk. Insgesamt waren 82 Blutspender gekommen, davon drei Erstspender.

2 Bilder

Blutspendetermin in Stockstadt

Norman Kalteyer
Norman Kalteyer | Riedstadt | am 10.11.2016

Ein seltenes Jubiläum konnte Udo Kuhn beim Blutspendetermin am vergangenen Montag in Stockstadt feiern. Er hat zum 125. Mal Blut gespendet, Luca Argentino und Petra Müller jeweils zum 25. Mal. Sie alle erhielten neben Ehrennadel und Urkunde auch ein kleines Geschenk. Insgesamt waren 69 Blutspender gekommen.

1 Bild

Kleiderkammer wieder geöffnet

Norman Kalteyer
Norman Kalteyer | Riedstadt | am 19.10.2016

Riedstadt: DRK Kleiderkammer | Die Kleiderkammer ist nach der Pause wegen Urlaub und Krankheit am 27.10.2016 wieder geöffnet. Die weiteren Ausgabetermine sind an jedem zweiten und vierten Donnerstag im Monat jeweils von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr. Aktuell wird vor allem benötigt: Herrenkleidung von S bis XXL sowie Herren-Schuhe Baby- und Kinderkleidung Gr. 56 bis Gr. 122 Kinderschuhe Gr. 16 bis Gr. 25 Wir nehmen auch Kinderwagen und Spielzeug!

1 Bild

Durch Blutspenden anderen Gutes tun - Patienten sind auf die Hilfe angewiesen

Norman Kalteyer
Norman Kalteyer | Crumstadt | am 16.10.2016

Riedstadt Goddelau: Christoph Bär Halle | 15.000 Blutspenden sind täglich in Deutschland für die lebenswichtige Blutversorgung der Patienten nötig. Der DRK-Blutspendedienst bittet daher um eine Blutspende am Montag, dem 14.11.2016 von 15.30 Uhr bis 19.30 Uhr in Riedstadt-Goddelau, Christoph-Bär-Halle, Pestalozzistraße. Zu den Menschen, die auf die Unterstützung ihrer Mitmenschen angewiesen sind, gehört auch Tomek Kaczmarek aus Stuttgart. Er ist erst 30...