Dokumentation

1 Bild

Schüler füllen weiße Seiten der Gemeindegeschichte , Zwangsarbeiter: Seeheim-Jugenheimer um Mithilfe gebeten

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Seeheim | am 09.01.2017

Seeheim-Jugenheim: Gemeinde | SEEHEIM-JUGENHEIM. Ein bisher unerforschtes Kapitel der Geschichte der Gemeinde Seeheim-Jugenheim bearbeitet die Geschichtswerkstatt der Geschwister-Scholl-Schule Bensheim: „Zwangsarbeiterinnen und Zwangsarbeiter auf dem Gebiet der heutigen Gemeinde Seeheim-Jugenheim“. Mit Unterstützung ihrer Lehrer Franz Josef Schäfer, Frank Maus und Peter Ströbel möchten die 17 Schülerinnen und Schüler Licht in das Dunkel dieses...

1 Bild

Gemeinde erforscht Schicksal der Zwangsarbeiter

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Seeheim | am 26.02.2016

Das Schicksal der Zwangsarbeiter auf den Gebiet der heutigen Gemeinde Seeheim-Jugenheim wird nach einem Beschluss der Gemeindevertretung erforscht. Dieses wichtige Kapitel der Zeitgeschichte fehlt bisher in den Veröffentlichungen über die Zeit des Nationalsozialismus. Deshalb haben Bürgermeister Olaf Kühn (4. v.r.) und die Erste Beigeordnete Karin Neipp mit den Leitern der Geschichtswerkstatt der Geschwister-Scholl-Schule...

1 Bild

Dokumentation über Nazi-Opfer in Seeheim-Jugenheim

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Seeheim | am 28.03.2012

Seeheim-Jugenheim: Gemeinde | Gemeinde beauftragte Geschichtswerkstatt der Geschwister Scholl-Schule Bensheim mit der Forschungsarbeit SEEHEIM-JUGENHEIM. „Die Zeit des Nationalsozialismus wurde jetzt bei uns in Seeheim-Jugenheim so umfangreich erforscht und aufgearbeitet, wie dies selten in Kommunen der Fall ist“, sagt Bürgermeister Olaf Kühn. Zwei Jahre haben 19 Schüler der Geschichtswerkstatt der Geschwister-Scholl-Schule Bensheim unter Leitung ihrer...