Dvorak

1 Bild

Sommerkonzert

Stephan Kahlhöfer
Stephan Kahlhöfer | Reinheim | am 30.05.2016

Reinheim: Dreifaltigkeitskirche | Maja Schwamm, Violoncello, und das Kammerorchester an der TU Darmstadt spielen Werke von Dvořák, Tüür, Bach und Saint-Saëns Zwei wunderbare Werke für Violoncello und Orchester von Antonín Dvořák, nämlich das Adagio „Klid – Waldesruhe“ und das Rondo op. 94, erklingen in den Sommerkonzerten des Kammerorchesters an der TU Darmstadt. Beide Werke hatte Dvořák für den besten Cellisten seiner Zeit, Hanuš Wihan, geschrieben. Im...

6 Bilder

Symphonisches Chor- und Orchesterkonzert mit Akkordeon in der Martinskirche Pfungstadt

Ortrun Wagner
Ortrun Wagner | Pfungstadt | am 13.10.2012

Pfungstadt: Martinskirche | Das prachtvolle Gotteshaus war bis auf den letzten Platz besetzt, als am 7. Oktober die Evangelische Kantorei unter der Leitung von Christian Lorenz und das Orchester der Akkordeonvereinigung 1936 Pfungstadt e. V. (AVP) unter der Leitung von Jens Jourdan ein symphonisches Chor- und Orchesterkonzert darboten, wie man es selten zu Gehör bekommt. Auf dem Programm standen ausschließlich Werke aus dem 19. Jahrhundert, einer...

1 Bild

Kirchenkonzert mit Akkordeon, Harfe und Chorgesang in der Martinskirche Pfungstadt

Ortrun Wagner
Ortrun Wagner | Pfungstadt | am 28.09.2012

Pfungstadt: Martinskirche | Die Evangelische Kantorei und die Akkordeonvereinigung laden am Sonntag, 07. Oktober ein zu einem Symphonischen Chor- und Orchesterkonzert in der Pfungstädter Martinskirche. Zur Aufführung kommen Werke von Felix Mendelssohn, Johannes Brahms und Antonin Dvorak. Das Konzert verspricht Musikfreunden einen besonderen Ohrenschmaus mit selten gehörten Klängen in exquisiter Zusammenstellung. Als Solisten wirken Jens Jourdan...

1 Bild

Konzert der Akkordeonfreunde Weiterstadt

Ulrich Hartmann
Ulrich Hartmann | Weiterstadt | am 25.03.2012

Weiterstadt: Bürgerzentrum | Die Akkordeonfreunde Weiterstadt laden zu ihrem Konzert am Sonntag, dem 01. April, um 17:00 Uhr in das Bürgerzentrum Weiterstadt ein. Bereits seit vielen Monaten haben die Spieler des ersten Akkordeonorchesters sich mit ihrem Dirigenten Michael Krsnik intensiv auf das Konzert vorbereitet. Dabei wurde ein außergewöhnliches Programm erarbeitet: Neben einer Neubearbeitung des Frühlings aus den „Vier Jahreszeiten“ von Vivaldi...