engagement

Regionales Bürgerforum Südhessen „WAS SÜDHESSEN VERBINDET“ in Darmstadt

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | am 09.11.2017

Darmstadt: Centralstation | Hessen ist seit Jahrzehnten Heimat für Menschen aus der Region und der Welt. Die Wertschätzung anderer Kulturen und Lebensentwürfe gehört fest zum hessischen Selbstverständnis. Die „Aktionstage 2017 Löwen im Herz. Hessen integriert“ braucht Menschen, die sich für Freiheit, Zusammenhalt, Vielfalt und Toleranz engagieren. Damit Integration gelingen kann, unterstützen Sie bitte die Aktionstage 2017 der Kampagne „Löwen im...

1 Bild

Die Idee des Salons - eine Option für Künstler und Kunstförderer?

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Babenhausen | am 28.02.2017

Wieder einmal gab es einen kunstvollen Neujahrsempfang in einem Privathaushalt in Eppertshausen: Ein Raum, für einen Tag komplett leer geräumt als Ausstellungsfläche für Ölgemälde von Gudrun J. Gottstein. Ein großes Wohnzimmer wurde umgestellt für den Auftritt von Musikern wie den "Los Burritos" und anderen Gruppen. Nur per Mundpropaganda wurde ein interessierter Kreis von Kunst- und Musikfreunden auf den kleinen "Salon"...

Neuer Vorführraum für Transition Town Darmstadt

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | am 06.09.2016

Darmstadt: Energieagentur | Für die neue Filmreihe hat TransitionTown Darmstadt einen neuen Raum gefunden, einen Vorführer, Filme, und Geld. Gastgeber sind die Energieagenten am Roßdörfer Platz. Der Vorführer isr Hanno Bugge, ihm gehört das Energieagenten-Büro. Vorführen wird er 6 Dokumentarfilme (siehe Website http://transition-darmstadt.de/projekte/filmreihe/). Geldgeber ist die Lokalen Agenda 21 (die Filme kosten je zwischen 50 und 100 EUR),...

Auszeichnung für Umwelt-Engagement

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Balkhausen | am 08.10.2015

Seeheim-Jugenheim: Rathaus | SEEHEIM-JUGENHEIM. Alle zwei Jahre verleiht die Gemeinde den kommunalen Umweltpreis. Bis Ende Oktober können von den Bewohnern der Bergstraßengemeinde Kandidaten vorgeschlagen werden. Honoriert wird ein vorbildliches, langjähriges Engagement auf dem Gebiet des Umwelt- und Naturschutzes. Ausgezeichnet werden Einzelpersonen, Familien, Gruppen, Firmen, Vereine oder Verbände aus Seeheim-Jugenheim. Preiswürdig sind...

2 Bilder

Bundesweite Kampagne - "Dein Tag für Afrika"

Ute Schmidt
Ute Schmidt | Rodgau | am 12.06.2015

Rodgau: Johanniter-Haus | Johanniter unterstützten freiwilliges Schülerengagement Im Juni 2015 finden in ganz Deutschland Aktionstage der Kampagne „Dein Tag für Afrika“ statt. Bereits zum 13. Mal ruft der Verein Aktion Tagwerk Schülerinnen und Schüler zur Teilnahme auf. Die Idee: Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen und Schulformen tauschen für einen Tag die Schulbank gegen einen Arbeitsplatz ein oder veranstalten kreative...

3 Bilder

Kita-Eltern engagieren sich als fleißige Gärtner

Ute Schmidt
Ute Schmidt | Rödermark | am 22.04.2015

Rödermark: U3-Kita Sternenburg | Am vergangenen Wochenende wurde das Außengelände der Johanniter U3-Kita Sternenburg in Urberach herausgeputzt. Der gesamte Elternbeirat und viele weitere engagierte Eltern packten fleißig mit an, um den großangelegten Garten für ihre Kinder und die nachfolgenden Generationen zu verschönern. Im ersten Schritt wurde das gesamte Gelände gesäubert und vom letzten Herbstlaub befreit. Danach begannen die fleißigen Gärtner die...

2 Bilder

Der Verein zur Förderung von Menschen mit Behinderungen Darmstadt e.V. hat an der diesjährigen E-Lotsen-Qualifizierung des Landes Hessen teilgenommen.

Im Rahmen der Ehrenamtskampagne „Gemeinsam-Aktiv“ der hessischen Landesregierung hat die Landes-Ehrenamtsagentur Hessen vor zehn Jahren das Programm „E-Lotsen“ ins Leben gerufen. Die E-Lotsen (Engagement-Lotsen) treten in ihren jeweiligen Kommunen für die (Weiter-)-Entwicklung ehrenamtlichen Engagements ein. Die Initiierung von Freiwilligenprojekten, die Einbindung Ehrenamtlicher in regionale Netzwerke und die Motivation...

Der Malteser Hospizdienst sucht neue ehrenamtliche MitarbeiterInnen!

Darmstadt: nr30 | Der Malteser Hospizdienst begleitet schwerkranke und sterbende Menschen sowie Angehörige zu Hause, im Pflegeheim und Krankenhaus - unabhängig von Konfession und Nationalität. Begleiten heißt, da sein, zuhören, sich Zeit nehmen. Für diesen ehrenamtlichen Dienst suchen wir einfühlsame Frauen und Männer unterschiedlichen Alters mit christlicher Grundhaltung. Wenn Sie anderen Menschen eine wichtige Unterstützung sein möchten,...

Der Malteser Hospizdienst sucht neue ehrenamtliche MitarbeiterInnen!

Darmstadt: nr30 | Der Malteser Hospizdienst begleitet schwerkranke und sterbende Menschen sowie Angehörige zu Hause, im Pflegeheim und Krankenhaus - unabhängig von Konfession und Nationalität. Begleiten heißt, da sein, zuhören, sich Zeit nehmen. Für diesen ehrenamtlichen Dienst suchen wir einfühlsame Frauen und Männer unterschiedlichen Alters mit christlicher Grundhaltung. Wenn Sie anderen Menschen eine wichtige Unterstützung sein möchten,...

Spenden um die Weihnachtszeit – tue Gutes und rede darüber?

Obwohl man es das ganze Jahr tun kann, wird gerade um die Weihnachtszeit mehr gespendet, als die anderen 11 Monate im Jahr. Dies liegt zum einen daran, dass sich die Menschen zum Fest der Liebe wesentlich mehr Zeit nehmen, sich mit anderen Menschen und deren Bedürfnissen zu beschäftigen, als sie es sonst tun. ein anderer Grund ist aber auch das schlechte Gewissen: Was, schon wieder ein Jahr um, in dem ich mich kaum um...

2 Bilder

Mit Singen Freude bereiten

Die Chorgemeinschaft zeigt soziales Engagement im Gersprenz Seniorenheim Groß-Zimmern – Die Chorgemeinschaft e.V. Groß-Zimmern hat ein neues Projekt auf die Beine gestellt und engagiert sich ehrenamtlich im Gersprenz Seniorenheim in Groß-Zimmern. Die Einrichtung betreut und pflegt ältere Menschen. Um Abwechslung in den Alltag der Bewohner zu bringen, bietet das Wohnheim ein vielseitiges Programm an: Lesekreis, Singen,...

1 Bild

Schultüten für die Ewwerschter Kerb

Rainer Schmidt
Rainer Schmidt | Eberstadt | am 11.08.2011

Darmstadt: eberstadt | Fit für die Kerb – Gutenbergschüler bereiten sich vor Seit langer Zeit wird die Gutenbergschule wieder eine Zugnummer an der Kerb stellen können. Dies liegt vor allem daran, dass die Sommerferien wieder vorbei sind. Dank großer Begeisterung von Schülern, Eltern und Lehrern wird die Gutenbergschule auf dem Kerbumzug die erfolgreichsten Sportarten vorstellen und demonstrieren. Mit Lacrosse, Rugby und Flagfootball werden...

1 Bild

Video-Wettbewerb des Deutschen Bürgerpreises – Anmeldephase läuft

Katja Henninger
Katja Henninger | Groß-Gerau | am 01.08.2011

Wer sich ehrenamtlich in Sachen Bildung engagiert, kann jetzt beim Video-Wettbewerb des Deutschen Bürgerpreises und der VZ-Netzwerke teilnehmen. Unter dem Motto „Bildung! Gleiche Chancen für alle.“ werden dieses Jahr Menschen geehrt, die sich als Mentoren, Kursleiter oder Lernpaten für andere stark machen. Mitmachen ist einfach: Video drehen, hochladen und mit etwas Glück Preise gewinnen. Der Gewinner erhält 5.000 Euro...

....nicht ohne mich !!

Gert Wentrup
Gert Wentrup | Darmstadt | am 18.06.2011

Beim 1. Europäischen Freiwilligentag am 20.August 2011 werden ca. 500 Freiwillige aus Darmstadt, dem Landkreis DA/DI und vielen europäischen Partnerstädten gemeinsam einen Tag verbringen, um gemeinnützige Projekte tatkräftig zu unterstützen. Mehr als 40 Projekte werden umgesetzt: so packen z.B. im Jugendclub in der Jägertorstr. Polizisten u. Jugendliche gemeinsam an, um den Fußboden im Gruppenraum zu erneuern....,...

1 Bild

Lions Club unterstützt Gutenbergschule

M. Großmann
M. Großmann | Eberstadt | am 02.06.2011

Mit einer Geldspende in Höhe von 500 Euro unterstützt der „Lions Club Louise Büchner Darmstadt“ das soziale Engagement der Gutenbergschule. Seit vielen Jahren sind sehr viele Schülerinnen und Schüler am „Tulpentag“ des Lions Club im Darmstädter Caree aktiv dabei und verkaufen Tulpen im Namen des „Lions Club“. Auch im nächsten Jahr wird dies wieder der Fall sein. Der nun gespendete Geldbetrag wird zum Teil zur Unterstützung...

1 Bild

Start der Kampagne „Dein Tag für Afrika“ an der Gutenbergschule

M. Großmann
M. Großmann | Eberstadt | am 14.04.2011

Darmstadt: Gutenbergschule | Die Schülerinnen und Schüler der Gutenbergschule sind schon seit Jahren im Bereich des sozialen Engagements tätig. Ob zusammen mit dem „Lions Club“ im Rahmen des Tulpentages am 14.5.2011 in Darmstadt, das Servicelearning der 9. Gymnasialklassen, die Gutzies, die im Altenwohnheim Kurt-Steinbrecher-Haus mit Senioren spielen oder die vielfältigen Aktionen im Rahmen der Bewerbung zum Juniorbotschafter von Unicef. Als neueste...