Förderverein jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau

1 Bild

Förderverein Jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau e.V. - 12.06.2012 - Vortragsreihe "70 Jahre danach"

Jürgen Hedderich
Jürgen Hedderich | Riedstadt | am 02.06.2012

Riedstadt: Ehemalige Synagoge | Wie bereits in der Jahresplanung des Fördervereins Jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau e.V. angekündigt, wird die Vortragsreihe "70 Jahre danach" fortgesetzt. Die nächste Veranstaltung findet statt am Dienstag, den 12. Juni 2012 ab 19.30 Uhr in der ehemaligen Synagoge Riedstadt-Erfelden, Neugasse 43 Thema wird sein : Die Todes- und Vernichtungslager in Osteuropa Was geschah "im Osten"...

Aufruf zur Kornsand-Gedenkstunde am 21.03.2012

Jürgen Hedderich
Jürgen Hedderich | Trebur | am 08.03.2012

Trebur: Autofähre | Die Gedenkstunde auf dem Kornsand ist schon eine langjährige Tradition und wird auch in diesem Jahr vom Förderverein Jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau e.V. unterstützt. Die Veranstaltung findet statt am 21. März 2012 um 18 Uhr. Treffpunkt: am Gedenkstein an der Fähre nach Nierstein/Oppenheim (ist ausgeschildert) Gedenkstein: Ein 1954 errichteter Gedenkstein am Kornsand erinnert an die Ermordung...

1 Bild

Förderverein Jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau e.V. - 23.02.2012 - Vortragsreihe "70 Jahre danach"

Jürgen Hedderich
Jürgen Hedderich | Riedstadt | am 14.02.2012

Riedstadt: Ehemalige Synagoge | E I N L A D U N G Die Vortragsreihe "70 Jahre danach" wird auch in 2012 fortgesetzt. Die nächste Veranstaltung findet statt am Donnerstag, den 23.02.2012 ab 19.30 Uhr in der ehem. Synagoge Erfelden wozu wir herzlich einladen. Thema wird sein : Die Wannseekonferenz und die Planung des europäischen Mordprogramms der Nationalsozialisten Referent : Walter Ullrich Eintritt frei - Spenden sind...

1 Bild

Studienreise vom 11.-15.04.2012 nach Berlin mit dem Förderverein Jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau e.V.

Jürgen Hedderich
Jürgen Hedderich | Riedstadt | am 20.12.2011

Riedstadt: Ehemalige Synagoge | Der Förderverein Jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau e.V. bietet eine Studienreise vom 11. - 15.04.2012 nach Berlin an. Anmeldungen sind noch möglich bis zum 31. Jan. 2012 bei : Förderverein Jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau e.V. c/o Walter Ullrich Fichtestr. 18, 64347 Griesheim Fax: 06155 / 665839 E-Mail: suw-ullrich@onlinehome.de Unsere Anreise beginnt in Darmstadt / Frankfurt am...

2 Bilder

Förderverein Jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau e.V. - Shoa-Gedenktag 27.01.2012 in der ehem. Synagoge Erfelden - Filmvorführung

Jürgen Hedderich
Jürgen Hedderich | Riedstadt | am 20.12.2011

Riedstadt: Ehemalige Synagoge | EINLADUNG zu unserer Veranstaltung am 27. Januar 2012 - dem Shoa Gedenktag - , den wir seit seiner Ausrufung jedes Jahr mit einer alternativen Form des Gedenkens begehen. In diesem Jahr zeigen wir den Film: „Zug des Lebens“ Die Veranstaltung beginnt am 27. Januar um 19:30 Uhr in der ehemaligen Synagoge Riedstadt/ Erfelden, Neugasse 43. Wir laden Sie herzlich ein zum Film und zum anschließenden Gespräch....

1 Bild

Förderverein jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau e.V. - Vortragsreihe "70 Jahre danach" - Vortrag 01.09.2011

Jürgen Hedderich
Jürgen Hedderich | Riedstadt | am 27.08.2011

Riedstadt: Ehemalige Synagoge | E I N L A D U N G Vortragsreihe "70 Jahre danach" Thema : Phasen der Vernichtung in der Sowjetunion. Die Einsatzgruppen auf ihrem Weg mit den drei Heeresgruppen der Naziwehrmacht und "Praxis des Massenmordes". 01. September 2011 ab 19.30 Uhr in der ehemaligen Synagoge Erfelden Neugasse 43, 64560 Riedstadt Eintritt frei Referent: Walter Ullrich

1 Bild

Förderverein jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau e.V. - Vortragsreihe "70 Jahre danach" - Vortrag 21.06.2011

Jürgen Hedderich
Jürgen Hedderich | Riedstadt | am 03.06.2011

Riedstadt: Ehemalige Synagoge | In der Vortragsreihe "70 Jahre danach" findet die nächste Veranstaltung des Fördervereins jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau e.V. am Dienstag, den 21. Juni 2011 statt. Beginn ist um 19.30 Uhr in der ehem. Synagoge Erfelden, 64560 Riedstadt, Neugasse 43. Thema : "Der Überfall auf die Sowjetunion" Die Verbrechen der Wehrmacht an Beispielen der sechsten Armee und der verbrecherische Kommissarbefehl steht im...

2 Bilder

Förderverein jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau e.V. - Tag der offenen Tür am 13.06.2011

Jürgen Hedderich
Jürgen Hedderich | Riedstadt | am 03.06.2011

Riedstadt: Ehemalige Synagoge | Der Förderverein jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau lädt ein zum Tag der offenen Tür am 13. Juni 2011. Die ehemalige Synagoge in Riedstadt-Erfelden ist am Pfingsmontag für Besucher ab 11.oo Uhr bis 17.oo Uhr geöffnet. Vorstandsmitglieder des Vereins führen Interessierte durch das Haus. In lockerer Atmosphäre wird die Arbeit des Fördervereins vorgestellt. Für Besucher stehen kleine Erfrischungen bereit....