Führerschein

2 Bilder

Tolles Jahresprogramm beim MSC

Michael Borse
Michael Borse | Stockstadt | am 13.02.2017

Stockstadt am Rhein: Stockschter Stubb | Fahrtraining für Führerschein-Einsteiger ab 15 Jahren Der MSC Stockstadt bietet zusammen mit dem ADAC für alle die schon ab 15 Jahren das Autofahren lernen wollen in diesem Jahr ein tolles Programm an. Um den Einstieg in kostengünstigen Sport zu fördern hat der ADAC jetzt auch im Automobil-Turniersport den Youngstercup eingeführt. Hier kann man Fahrpraxis erlernen die sich später in der Fahrschule positiv auf die...

Erste-Hilfe-Kurs für Führerscheinbewerber

Ute Schmidt
Ute Schmidt | Rodgau | am 27.11.2015

Rodgau: Johanniter-Haus | Die Johanniter-Unfall-Hilfe bietet am Samstag, 12. Dezember in der Zeit von 9.00 bis 17.00 Uhr in der Borsigstraße 56 in Nieder-Roden einen Erste-Hilfe-Kurs für Führerscheinbewerber aller Klassen an. Die Teilnahmegebühr beträgt 35 Euro. Um Anmeldung unter der Rufnummer 06106 87100 oder www.juh-offenbach.de wird gebeten.

Erste-Hilfe-Kurs der Johanniter für Führerscheinanwärter

Ute Schmidt
Ute Schmidt | Rodgau | am 10.07.2015

Rodgau: Johanniter-Haus | Die Johanniter-Unfall-Hilfe bietet am Samstag, 25. Juli in der Zeit von 9.00 bis 17.00 Uhr in der Borsigstraße 56 in Nieder-Roden einen Erste-Hilfe-Kurs für Führerscheinbewerber aller Klassen an. Die Teilnahmegebühr beträgt 35 Euro. Um Anmeldung unter der Rufnummer 06106 87100 oder www.juh-offenbach.de wird gebeten.

Erste-Hilfe für Führerscheinbewerber

Ute Schmidt
Ute Schmidt | Rodgau | am 12.06.2015

Rodgau: Johanniter-Haus | Die Johanniter-Unfall-Hilfe bietet am Samstag, 27. Juni in der Zeit von 9.00 bis 17.00 Uhr in der Borsigstraße 56 in Nieder-Roden einen Erste-Hilfe-Kurs für Führerscheinbewerber aller Klassen an. Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro. Um Anmeldung unter der Rufnummer 06106 87100 oder www.juh-offenbach.de wird gebeten.

Erste-Hilfe-Kurs für Führerscheinbewerber

Ute Schmidt
Ute Schmidt | Rodgau | am 09.06.2015

Rodgau: Johanniter-Haus | Die Johanniter-Unfall-Hilfe bietet am Samstag, 27. Juni in der Zeit von 9.00 bis 17.00 Uhr in der Borsigstraße 56 in Nieder-Roden einen Erste-Hilfe-Kurs für Führerscheinbewerber aller Klassen an. Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro. Um Anmeldung unter der Rufnummer 06106 87100 oder www.juh-offenbach.de wird gebeten.

1 Bild

Erste Hilfe-Kurs für Führerscheinbewerber

Ute Schmidt
Ute Schmidt | Rodgau | am 30.04.2015

Rodgau: Johanniter-Haus | Die Johanniter-Unfall-Hilfe bietet am Samstag, 9. Mai in der Zeit von 9.00 bis 17.00 Uhr in der Borsigstraße 56 in Nieder-Roden einen Erste-Hilfe-Kurs für Führerscheinbewerber aller Klassen an. Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro. Um Anmeldung unter der Rufnummer 06106 87100 oder www.juh-offenbach.de wird gebeten.

Drogen und keinen Führerschein

Ober-Ramstadt. Durchaus geständig zeigte sich ein junger Autofahrer am Donnerstagmittag (09.04.2015) in der Baustraße gestoppt und kontrolliert wurde. Der 18-Jährige, der den Beamten nicht unbekannt war, gab sofort an, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Diese wurde ihm nämlich Ende letzten Jahre bereits entzogen. Auch den Konsum von Drogen in den vergangenen Tagen, räumte der Fahrer ein, da dies bei einem Test...

1 Bild

Das ändert sich 2015 - Erste-Hilfe-Kurse kürzer und praktischer

Darmstadt, im Dezember 2014 – Im neuen Jahr verändert sich die Erste-Hilfe-Ausbildung in Deutschland grundlegend. Wie der ASB Regionalverband Südhessen darauf hinweist, wird sich ab dem 1. April 2015 die Erste-Hilfe-Ausbildung von zwei auf einen Unterrichtstag verkürzen. Die Änderung betrifft die Erste-Hilfe-Grundausbildung sowie die Schulung für betriebliche Ersthelfer. Die Kurse werden von 16 Unterrichtseinheiten auf neun...

1 Bild

Führerscheinanfänger aufgepasst - dieser Kurs ist für Euch Pflicht: "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" beim ASB

Darmstadt: ASB Darmstadt | "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" am Samstag, den 15.11.2014 von 8-16 Uhr in DARMSTADT sind noch Plätze frei. In 4 Doppelstunden lernt Ihr bei uns die wichtigsten lebensrettende Maßnahmen. Dieser Kurs vermittelt Führerscheinbewerbern der Klassen A, A1, B, BE, L, M, S oder T die gesetzlich vorgeschriebenen Mindestkenntnisse über lebensrettende Sofortmaßnahmen bei medizinischen Notfällen. Wer also noch Interesse hat...

1 Bild

Erste-Hilfe Ausbildung - für LKW-Führerschein, ÜbungsleiterInnen, Feuerwehrleute, Betriebsersthelfer etc.

Darmstadt: ASB Darmstadt | Für den Erste-Hilfe-Kurs am 15.11. / 16.11.2014 jeweils von 8:00 - 16 Uhr in DARMSTADT sind noch einige Plätze frei. Die Ausbildung umfasst das Erkennen aller Anlässe zur Ersten-Hilfe, das Erlernen der vordringlichsten Erste-Hilfe Maßnahmen, inkl. der Herz-Lungen-Wiederbelebung. Unser Lehrgangsangebot (16 Std.) bietet praxisorientierte Ausbildung für jedermann durch ein erfahrenes Ausbildungsteam. Interessierte...

1 Bild

Führerscheinanfänger aufgepasst - dieser Kurs ist für Euch Pflicht: "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" beim ASB

Darmstadt: ASB Darmstadt | Für unseren Kurs "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" am Samstag, den 22.11.2014 von 8-16 Uhr in DARMSTADT sind noch Plätze frei. In 4 Doppelstunden lernt Ihr bei uns die wichtigsten lebensrettende Maßnahmen. Dieser Kurs vermittelt Führerscheinbewerbern der Klassen A, A1, B, BE, L, M, S oder T die gesetzlich vorgeschriebenen Mindestkenntnisse über lebensrettende Sofortmaßnahmen bei medizinischen Notfällen. Wer also...

1 Bild

Führerscheinanfänger aufgepasst - dieser Kurs ist für Euch Pflicht: "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" beim ASB

Darmstadt: ASB Darmstadt | Für unseren Kurs "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" am Samstag, den 08.11.2014 von 8-16 Uhr in DARMSTADT sind noch Plätze frei. In 4 Doppelstunden lernt Ihr bei uns die wichtigsten lebensrettende Maßnahmen. Dieser Kurs vermittelt Führerscheinbewerbern der Klassen A, A1, B, BE, L, M, S oder T die gesetzlich vorgeschriebenen Mindestkenntnisse über lebensrettende Sofortmaßnahmen bei medizinischen Notfällen. Wer also...

1 Bild

Führerscheinanfänger aufgepasst - dieser Kurs ist für Euch Pflicht: "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" beim ASB

Darmstadt: ASB Darmstadt | Für unseren Kurs "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" am Samstag, den 20.09.2014 von 8-16 Uhr in DARMSTADT sind noch Plätze frei. In 4 Doppelstunden lernt Ihr bei uns die wichtigsten lebensrettende Maßnahmen. Dieser Kurs vermittelt Führerscheinbewerbern der Klassen A, A1, B, BE, L, M, S oder T die gesetzlich vorgeschriebenen Mindestkenntnisse über lebensrettende Sofortmaßnahmen bei medizinischen Notfällen. Wer also...

1 Bild

Erster eigener Pkw: Abiturienten mögen vor allem Audi

Frank Obendorfer
Frank Obendorfer | Nied | am 19.08.2014

Mehr als ein Drittel der Abiturienten besitzt einen eigenen Pkw. Der Rest möchte möglichst bald nachlegen, zumal die Vorstellungen hinsichtlich des ersten Autos sehr klar sind. Audi gilt unter den jungen Menschen als die beliebteste Pkw-Marke. Während viele Schüler auf den langersehnten Beginn der Sommerferien warten und bis dahin noch mehrere Klassenarbeiten meistern müssen, haben mehr als 350.000 junge Menschen ihre...

1 Bild

Führerscheinanfänger aufgepasst - dieser Kurs ist für Euch Pflicht: "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" beim ASB

Darmstadt: ASB Darmstadt | Für unseren Kurs "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" am Samstag, den 16.08.2014 von 8-16 Uhr in DARMSTADT sind noch Plätze frei. In 4 Doppelstunden lernt Ihr bei uns die wichtigsten lebensrettende Maßnahmen. Dieser Kurs vermittelt Führerscheinbewerbern der Klassen A, A1, B, BE, L, M, S oder T die gesetzlich vorgeschriebenen Mindestkenntnisse über lebensrettende Sofortmaßnahmen bei medizinischen Notfällen. Wer also...

1 Bild

Führerscheinanfänger aufgepasst - dieser Kurs ist für Euch Pflicht: "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" beim ASB

Ginsheim-Gustavsburg: ASB Mainspitze, Georg-Aug.-Zinn-Schule | Für unseren Kurs "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" am Samstag, den 26.07.2014 von 8-16 Uhr in GINSHEIM-GUSTAVSBURG sind noch Plätze frei. In 4 Doppelstunden lernt Ihr bei uns die wichtigsten lebensrettende Maßnahmen. Dieser Kurs vermittelt Führerscheinbewerbern der Klassen A, A1, B, BE, L, M, S oder T die gesetzlich vorgeschriebenen Mindestkenntnisse über lebensrettende Sofortmaßnahmen bei medizinischen Notfällen. Wer...

1 Bild

Führerscheinanfänger aufgepasst - dieser Kurs ist für Euch Pflicht: "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" beim ASB

Darmstadt: ASB Darmstadt | Für unseren Kurs "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" am Samstag, den 21.06.2014 von 8-16 Uhr in DARMSTADT sind noch Plätze frei. In 4 Doppelstunden lernt Ihr bei uns die wichtigsten lebensrettende Maßnahmen. Dieser Kurs vermittelt Führerscheinbewerbern der Klassen A, A1, B, BE, L, M, S oder T die gesetzlich vorgeschriebenen Mindestkenntnisse über lebensrettende Sofortmaßnahmen bei medizinischen Notfällen. Wer also noch...

1 Bild

Erste-Hilfe Ausbildung - für LKW-Führerschein, ÜbungsleiterInnen, Feuerwehrleute, Betriebsersthelfer etc.

Ginsheim-Gustavsburg: Georg-August-Zinn-Schule | Für den Erste-Hilfe-Kurs am 26.07. / 27.07.2014 jeweils von 8:00 - 16 Uhr in GINSHEIM-GUSTAVSBURG sind noch einige Plätze frei. Die Ausbildung umfasst das Erkennen aller Anlässe zur Ersten-Hilfe, das Erlernen der vordringlichsten Erste-Hilfe Maßnahmen, inkl. der Herz-Lungen-Wiederbelebung. Unser Lehrgangsangebot (16 Std.) bietet praxisorientierte Ausbildung für jedermann durch ein erfahrenes Ausbildungsteam. Interessierte...

1 Bild

Führerscheinanfänger aufgepasst - dieser Kurs ist für Euch Pflicht: "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" beim ASB

Ginsheim-Gustavsburg: Georg-August-Zinn-Schule | Für unseren Kurs "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" am Samstag, den 26.07.2014 von 8-16 Uhr in GINSHEIM-GUSTAVSBURG sind noch Plätze frei. In 4 Doppelstunden lernt Ihr bei uns die wichtigsten lebensrettende Maßnahmen. Dieser Kurs vermittelt Führerscheinbewerbern der Klassen A, A1, B, BE, L, M, S oder T die gesetzlich vorgeschriebenen Mindestkenntnisse über lebensrettende Sofortmaßnahmen bei medizinischen Notfällen. Wer...

1 Bild

Führerscheinanfänger aufgepasst - dieser Kurs ist für Euch Pflicht: "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" beim ASB

Darmstadt: ASB Darmstadt | Für unseren Kurs "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" am Samstag, den 05.07.2014 von 8-16 Uhr in DARMSTADT sind noch Plätze frei. In 4 Doppelstunden lernt Ihr bei uns die wichtigsten lebensrettende Maßnahmen. Dieser Kurs vermittelt Führerscheinbewerbern der Klassen A, A1, B, BE, L, M, S oder T die gesetzlich vorgeschriebenen Mindestkenntnisse über lebensrettende Sofortmaßnahmen bei medizinischen Notfällen. Wer also noch...

1 Bild

Führerscheinanfänger aufgepasst - dieser Kurs ist für Euch Pflicht: "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" beim ASB

Darmstadt: ASB Darmstadt | Für unseren Kurs "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" am Samstag, den 07.06.2014 von 8-16 Uhr in DARMSTADT sind noch Plätze frei. In 4 Doppelstunden lernt Ihr bei uns die wichtigsten lebensrettende Maßnahmen. Dieser Kurs vermittelt Führerscheinbewerbern der Klassen A, A1, B, BE, L, M, S oder T die gesetzlich vorgeschriebenen Mindestkenntnisse über lebensrettende Sofortmaßnahmen bei medizinischen Notfällen. Wer also noch...

1 Bild

Führerscheinanfänger aufgepasst - dieser Kurs ist für Euch Pflicht: "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" beim ASB

Darmstadt: ASB Darmstadt | Für unseren Kurs "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" am Samstag, den 17.05.2014 von 8-16 Uhr in DARMSTADT sind noch Plätze frei. In 4 Doppelstunden lernt Ihr bei uns die wichtigsten lebensrettende Maßnahmen. Dieser Kurs vermittelt Führerscheinbewerbern der Klassen A, A1, B, BE, L, M, S oder T die gesetzlich vorgeschriebenen Mindestkenntnisse über lebensrettende Sofortmaßnahmen bei medizinischen Notfällen. Wer also noch...

1 Bild

Führerscheinanfänger aufgepasst - dieser Kurs ist für Euch Pflicht: "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" beim ASB

Darmstadt: ASB Darmstadt | Für unseren Kurs "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" am Samstag, den 03.05.2014 von 8-16 Uhr in DARMSTADT sind noch Plätze frei. In 4 Doppelstunden lernt Ihr bei uns die wichtigsten lebensrettende Maßnahmen. Dieser Kurs vermittelt Führerscheinbewerbern der Klassen A, A1, B, BE, L, M, S oder T die gesetzlich vorgeschriebenen Mindestkenntnisse über lebensrettende Sofortmaßnahmen bei medizinischen Notfällen. Wer also noch...

1 Bild

Führerscheinanfänger aufgepasst - dieser Kurs ist für Euch Pflicht: "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" beim ASB

Darmstadt: ASB Darmstadt | Für unseren Kurs "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" am Samstag, den 01.03.2014 von 8-16 Uhr in DARMSTADT sind noch Plätze frei. In 4 Doppelstunden lernt Ihr bei uns die wichtigsten lebensrettende Maßnahmen. Dieser Kurs vermittelt Führerscheinbewerbern der Klassen A, A1, B, BE, L, M, S oder T die gesetzlich vorgeschriebenen Mindestkenntnisse über lebensrettende Sofortmaßnahmen bei medizinischen Notfällen. Wer also noch...

1 Bild

Führerscheinanfänger aufgepasst - dieser Kurs ist für Euch Pflicht: "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" beim ASB

Darmstadt: ASB Darmstadt | In 4 Doppelstunden lernen Sie bei uns die wichtigsten lebensrettende Maßnahmen. Dieser Kurs vermittelt Führerscheinbewerbern der Klassen A, A1, B, BE, L, M, S oder T die gesetzlich vorgeschriebenen Mindestkenntnisse über lebensrettende Sofortmaßnahmen bei medizinischen Notfällen. Für unseren Kurs "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" am Samstag, den 15.02.2014 von 8-16 Uhr in DARMSTADT sind noch Plätze frei. Wer also noch...